Neuigkeiten:

Wiki * German blog * Problems? Please contact info at psiram dot com

Main Menu

EW vor dem Aus :-)

Begonnen von Nogro, 15. November 2010, 07:51:41

« vorheriges - nächstes »

Nogro

Es genügt nicht, keine Ahnung zu haben. Man muss auch dagegen sein (Hermann Hinsch)

Skepsis

Aaaaaaaaaaaaaaaaaaaah mir rollen sich die Fußnägel auf, wenn ich diese geballte Inkompetenz lese. Um das zu belegen reicht ein Satz:
ZitatDabei sei der zum 1. November eingeführte, umstrittene Personalausweis eine ,,ideale Möglichkeit, sich im Internet zu identifizieren".

Aber passt schon: Seine Partei ist ja mit einer anderen Partei verbandelt, in der die Ehefrau eines führenden Vertreter auf Krawallsendern vollkommen unzutreffende Angaben über gegenwärtige gesetzliche Lage bzgl Kontaktaufnahme im Internet macht.

Gruß

rincewind

Man ist der doof. Konsequenterweise müsste dann Namensschildpflicht her, sobald man sich in der Öffentlichkeit bewegt. Spätestens bevor man jemanden anspricht. Wie kann man sich nur so zum Affen machen.

Tezcatlipoca

Zitat von: rincewind am 15. November 2010, 09:03:58
Man ist der doof. Konsequenterweise müsste dann Namensschildpflicht her, sobald man sich in der Öffentlichkeit bewegt.
Inklusive Parteizugehörigkeit, Beruf und weiteren Kleinigkeiten...
Ob sich der Verzapfer obigen Unfugs dann noch unter die Leute trauen könnte?
Gruß, T.


Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

cohen

Da bringt man seinen Kindern bei, im Netz nur anonym unterwegs zu sein und dann kommt der.

T-M

Zitat von: rincewind am 15. November 2010, 09:03:58
Man ist der doof. Konsequenterweise müsste dann Namensschildpflicht her, sobald man sich in der Öffentlichkeit bewegt. Spätestens bevor man jemanden anspricht. Wie kann man sich nur so zum Affen machen.

Wieso zum Affen machen? Das wäre eine sinnvolle Maßnahme. Ich begegne täglich so vielen Leuten auf der Straße und sonst wo, und weiß überhaupt nichts über sie, weder wo sie wohnen, noch wo sie arbeiten, welche Interessen und Hobbys sie haben, welche Partei sie wählen, ja nicht einmal, wie sie heißen! Wie soll ich da wissen, ob nicht ein böser Terrorist darunter ist?

Der neue Personalausweis ist vollkommen unzureichend! Er müsste mindestens 10 mal so groß sein, damit er auch aus 10 m Entfernung noch gelesen werden kann, und es müsste zur Pflicht gemacht werden, ihn offen sichtbar zu tragen.

Dann wäre es endlich jedem verantwortungsvollen Bürger möglich, jemanden, der sich auffällig verhält, in dem er z. B. etwas gegen die Regierung sagt oder auch nur komisch schaut, sofort bei der Polizei zu melden, damit er präventiv verhaftet werden kann zum Wohle unserer aller Sicherheit! :police:

Ich sollte sofort eine Petition einreichen! ;D ;D ;D