Neuigkeiten:

Wiki * German blog * Problems? Please contact info at psiram dot com

Main Menu

vorweihnachtliche Razzia 2022: vorläufige Liste

Postings reflect the private opinion of posters and are not official positions of Psiram - Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder und entsprechen nicht unbedingt der Auffassung von Psiram

Begonnen von Daggi, 08. Dezember 2022, 18:16:44

« vorheriges - nächstes »

RPGNo1

ZitatBei den Ermittlungen gegen eine rechtsextreme »Reichsbürger«-Gruppe um den Frankfurter Geschäftsmann Heinrich XIII. Prinz Reuß hat die Bundesanwaltschaft nach SPIEGEL-Informationen Bargeld in Höhe von mehr als 420.000 Euro sichergestellt. Zusätzlich entdeckten die Fahnder nach Angaben aus Sicherheitskreisen gut 50 Kilogramm Gold und Edelmetalle.
[...]
Inzwischen hat sich die Zahl der Beschuldigten in dem Verfahren laut Bundesanwaltschaft auf 55 Männer und Frauen erhöht.
[...]
Die Zahl der Verdächtigen könnte sich weiter erhöhen. Die Fahnder haben mehr als 120 schriftliche Erklärungen  entdeckt, in denen sich potenzielle Mitstreiter zur Verschwiegenheit verpflichteten. In manchen der Dokumente wurde im Fall eines Verstoßes die Todesstrafe angedroht.

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/reichsbuerger-razzia-fahnder-stellen-420-000-euro-und-kiloweise-gold-sicher-a-91580078-4964-441f-b318-013fae4148e2

RPGNo1

ZitatZwei Monate nach den Razzien gegen ein mutmaßliches "Reichsbürger"-Netzwerk dauern die Ermittlungen an. Ein Ex-Bundeswehr-Oberst soll aus Italien nach Deutschland überstellt werden. Und das BKA interessiert sich für ein Schließfach in der Schweiz.

https://www.tagesschau.de/investigativ/wdr/razzia-reichsbuerger-111.html


Schwuppdiwupp

Diese Nachricht ist wieder gar nicht gut für mein Karma. :teufel
Ach, was weiß denn ich ...

Daggi

Eder kommt auch bei uns im Wiki vor, in vier Artikeln.

sailor

Falsches Berghotel gewählt in Italien? Passiert auch anderen :D

RPGNo1

ZitatNach der Großrazzia vergangenes Jahr bei einem Netzwerk mutmaßlicher "Reichsbürger" und Verschwörungsideologen hat es laut NDR, WDR und SZ Durchsuchungen bei weiteren 19 Personen gegeben. Eine von ihnen soll auf die Beamten geschossen haben.
https://www.tagesschau.de/investigativ/ndr-wdr/razzia-reichsbuerger-polizisten-101.html

Soviel dazu, dass die Reichsbürger um den Prinzen "nur" ein paar harmlose, ältere, leicht verwirrte Personen gewesen seien und die Razzia im Dez 2022 maßlos übertrieben war, wie in rechten Kreisen aber auch in manchen konservativen Zirkeln verharmlosend kolportiert wird.

RPGNo1

ZitatBei den Ermittlungen gegen die mutmaßliche Terroristengruppe um Heinrich XIII. Prinz Reuß geht es immer wieder um den geplanten Sturm auf den Reichstag. Beschlüsse des Bundesgerichtshofs geben jetzt Einblicke: Es waren schon konkrete Vorbereitungen getroffen worden.

https://www.t-online.de/nachrichten/panorama/kriminalitaet/id_100163106/putsch-plan-von-prinz-reuss-terrorgruppe-spionierte-wohl-den-bundestag-aus.html

RPGNo1

Es wurden 3 weitere Anhänger des Reichsheinis festgenommen.

ZitatDemnach seien am Montagabend zwei Männer und eine Frau in Baden-Württemberg und Niedersachsen festgenommen worden. Sie sollen nun einem Ermittlungsrichter am Bundesgerichtshof in Karlsruhe vorgeführt werden, der darüber entscheidet, ob die Haftbefehle gegen sie vollzogen werden. Die Bundesanwaltschaft wirft allen drei Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung vor.

Nach SPIEGEL-Informationen handelt es sich bei einer der drei Festgenommenen um Johanna F.-J. Bei der letzten Bundestagswahl kandidierte sie erfolglos für die »Querdenker«-Partei »Die Basis«.

https://www.spiegel.de/politik/reichsbuerger-weitere-anhaenger-von-heinrich-xiii-prinz-reuss-festgenommen-a-7f189c6f-07cf-4721-9479-79836d40630b

RPGNo1

Noch mehr Durchsuchungen bei den rechtsextremistischen Reuß-Anhängern

ZitatDie Behörden ermitteln weiter im Umfeld des mutmaßlichen Terrorchefs Heinrich XIII. Prinz Reuß. Nach SPIEGEL-Informationen gab es erneut Durchsuchungen – nun bei fünf Verdächtigen.

https://www.spiegel.de/panorama/justiz/reichsbuerger-erneute-durchsuchungen-bei-anhaengern-von-heinrich-xiii-prinz-reuss-a-af505e96-2c45-4943-92c8-ea1cb5c632a7

RPGNo1


RPGNo1

ZitatVor einem Jahr gingen Ermittler bundesweit gegen eine mutmaßliche terroristische Vereinigung von Reichsbürgern vor. Nun sollen Anklagen erfolgen. Recherchen von WDR, NDR und SZ geben Einblicke in eines der komplexesten Terrorverfahren der Nachkriegsgeschichte.

https://www.tagesschau.de/investigativ/ndr-wdr/terrorverfahren-reichsbuerger-rechtsextremismus-prinz-reuss-100.html