Postings reflect the private opinion of posters and are not official positions of Psiram
Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder und entsprechen nicht unbedingt der Auffassung von Psiram

Autor Thema: Ein neues Mitglied der Verschwörungsszene --> Dr. med. Jens Bengen  (Gelesen 698 mal)


HSc

  • Forum Member
  • Beiträge: 10

Daggi

  • Staff
  • Forum Member
  • Beiträge: 3771
Re: Ein neues Mitglied der Verschwörungsszene --> Dr. med. Jens Bengen
« Antwort #2 am: 14. Januar 2022, 20:25:34 »
Dumm nur, daß es ein Video gibt, auf dem man sie vor kurzem auf einem Sofa mit speziellem Kissenmuster sieht. Das gleiche Kissenmuster (und gleiche Sofafarbe) kennt man von Youtube. Insofern kann man ahnen bei wem sie sich gerade vor der Polizei versteckt.

A propos Polizei: gestern protestierten völlig friedlich einige Medizinstudenten vor ihrer Klinik in Dresden gegen eine nicht angemeldete illegale Querdenken Demonstration in der gleichen Stadt. Sie wurden von der Polizei eingekesselt und angezeigt:

https://www.mz.de/mitteldeutschland/blaulicht/corona-demo-dd1301-in-dresden-anzeigen-fuer-medizinstudenten-durch-polizei-kritik-an-beamten-3320983

https://www.t-online.de/nachrichten/panorama/id_91479208/dresden-studenten-stellen-sich-querdenkern-entgegen-mit-folgen.html
Der ideale Untertan der totalitären Herrschaft ist nicht der überzeugte Nazi oder der engagierte Kommunist, sondern  Menschen, für die die Unterscheidung zwischen Fakt und Fiktion, wahr und falsch, nicht mehr existiert.
Hannah Arendt