Postings reflect the private opinion of posters and are not official positions of Psiram
Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder und entsprechen nicht unbedingt der Auffassung von Psiram

Autor Thema: Ausblick auf den Bürgerkrieg  (Gelesen 384 mal)

Yadgar

  • Forum Member
  • Beiträge: 392
Ausblick auf den Bürgerkrieg
« am: 09. August 2019, 17:19:30 »
Deutschland 2025: Reichsbanner Schwarz-Weiß-Rot gegen Grüne Khmer gegen Standortsicherungsstaffel gegen Schwert der Scharia gegen Lord's Resistance Army gegen Zorn Gaias gegen Zorn Gottes gegen IS gegen Schwarzen Orden gegen NSU gegen Miris gegen Bandidos gegen Steeler Jungs gegen Extinction Rebellion gegen Neoliberale Ellenbogenkrieger gegen ef-Miliz gegen Data Haram gegen, gegen, gegen...

Gäbe es noch funktionierende Medien, würden diese im Stundentakt über bestialische Massaker berichten, Massaker an Linken, Rechten, Muslimen, Homosexuellen, SUV-Besitzern, Biobauern, Christen, Arbeitslosen, Führerscheininhabern, Veganern, Langhaarigen, Juden, Programmierern, Unternehmern, Kindern, Hundehaltern und Radfahrern. Weite Teile Europas und der USA haben sich in einen einzigen infernalischen Splatterfilm verwandelt, das Blut steht in den Straßen mancher Großstädte buchstäblich hüfttief, für die Fortdauer des Gemetzels sorgt ein stetiger Strom von Kleinwaffen aus russischer, chinesischer und indischer Produktion, finanziert durch einen schwungvollen Handel mit aufputschenden Drogen (insbesondere Kokain), Menschenfleisch und natürlich Kinderpornos.

Schwuppdiwupp

  • Forum Member
  • Beiträge: 854
  • Purple Tentacle
Re: Ausblick auf den Bürgerkrieg
« Antwort #1 am: 09. August 2019, 17:25:07 »
Darauf einen Düjschardäng! :prosit
Ach, was weiß denn ich ...

Nogro

  • Forum Member
  • Beiträge: 1383
Re: Ausblick auf den Bürgerkrieg
« Antwort #2 am: 09. August 2019, 17:28:25 »
Zitat
...ein stetiger Strom von Kleinwaffen aus russischer, chinesischer und indischer Produktion...
Sind Heckler&Koch dann schon in chinesischer Hand?

Darauf einen Düjschardäng! :prosit
Dann aber besser eine Bloody Mary
Es genügt nicht, keine Ahnung zu haben. Man muss auch dagegen sein (Hermann Hinsch)

Yadgar

  • Forum Member
  • Beiträge: 392
Re: Ausblick auf den Bürgerkrieg
« Antwort #3 am: 09. August 2019, 17:40:16 »
Hi(gh)!

Zitat
...ein stetiger Strom von Kleinwaffen aus russischer, chinesischer und indischer Produktion...
Sind Heckler&Koch dann schon in chinesischer Hand?
Dann aber besser eine Bloody Mary

Nein, die Pietkong-Miliz konnte das Stammwerk schon in einer frühen Phase des Europäischen Bürgerkriegs unter ihre Kontrolle bringen - liegt ja schließlich auch im schwäbischen Bible Belt! Und nun frisch drauf auf alle Feinde GOTTes... füllt die Hölle mit Sünderfleisch! PLAMM! PLAMM! PLAMM! PLAMM!

Bis bald im Khyberspace!

Yadgar

sailor

  • Forum Member
  • Beiträge: 496
Re: Ausblick auf den Bürgerkrieg
« Antwort #4 am: 21. August 2019, 12:03:01 »
Liest du zufällig bei Hartgeld mit?  :skeptisch:

MrSpock

  • Forum Member
  • Beiträge: 2525
  • Live long and prosper!
Re: Ausblick auf den Bürgerkrieg
« Antwort #5 am: 21. August 2019, 14:34:54 »
Irgendwie habe ich Lust bekommen, mir folgende Filme mal wieder anzuschauen:

Natural born killers
Kill Bill
Machete
Sin City
...
Von allen Seelen, die mir begegnet sind auf meinen Reisen, war seine die menschlichste. (In Memoriam Groucho)

Zitat aus Star Trek II.