Postings reflect the private opinion of posters and are not official positions of Psiram
Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder und entsprechen nicht unbedingt der Auffassung von Psiram

Autor Thema: Bellingcat  (Gelesen 1039 mal)

Icerail

  • Forum Member
  • Beiträge: 68
Bellingcat
« am: 01. April 2019, 02:46:17 »
Habt ihr schonmal von bellingcat gehört? Es gibt Gerüchte das wäre eine vom britischen Geheimdienst und der britischen Regierung bezahlte Trollfabrik.
Die Bude ist auffällig da sie in erster Linie professionell  anmutende Verschwörungstheorien zum Nachteil der russischen Regierung verbreiten.
Dabei benutzen sie gefälschtes Bildmaterial wie dieses hier: (Die Schatten sind physikalisch unmöglich, beim schwarzen bully gehen sie nach rechts beim weißen Auto nach links, das Bildformat wurde geändert u.v.m.) https://www.bellingcat.com/news/uk-and-europe/2017/10/19/jit-publishes-new-photograph-buk-332-day-mh17-downing/
Nach diesem Report hat bellingcat kaum noch was gegen Russland gepostet, aber auf der Webseite findet man zig Berichte die sich allesamt gegen Russland richten und auf entweder nichtssagenden Infos oder klar erkennbaren Fälschungen beruhen. Und das macht die Truppe wohl schon seit Jahren.

Peiresc

  • Forum Member
  • Beiträge: 6424
Re: Bellingcat
« Antwort #1 am: 01. April 2019, 09:21:42 »
Es gibt Gerüchte das wäre eine vom britischen Geheimdienst und der britischen Regierung bezahlte Trollfabrik.

Das ist doch Unsinn. In Wirklichkeit sind die von Soros gekauft.
Zitat
“We get a lot of our money from donors like the Open Society Foundation [the international grant-making institution funded by billionaire George Soros] and we also get about 50% of our income from workshops that we offer.”
https://www.theguardian.com/media/2018/sep/30/bellingcat-eliot-higgins-exposed-novichok-russian-spy-anatoliy-chepiga
Oder ... vielleicht ist ja der Guardian vom britischen Geheimdienst gekauft? Oder "Soros" existiert gar nicht, sondern ist ein Phantom, aufgebaut von der britischen Regierung?
 :gruebel


Belbo

  • Forum Member
  • Beiträge: 2485
  • Owl
Re: Bellingcat
« Antwort #2 am: 01. April 2019, 10:20:00 »
Ein Putintroll, wir haben endlich unseren eigenen Putintroll!

 :2thumbs:

Wurde aber auch Zeit, ich war schon fast etwas beleidigt.
What Skyway promises is not realizable, what Skyway can realize is not saleable.

Icerail

  • Forum Member
  • Beiträge: 68
Re: Bellingcat
« Antwort #3 am: 01. April 2019, 11:19:29 »
Oha widerspenstige Trollerei wohin das Auge blickt.
Und was haltet ihr beiden denn nun von diesen fakenews Verein "bellingcat"?
Findet ihr das gut was die machen?

Belbo

  • Forum Member
  • Beiträge: 2485
  • Owl
Re: Bellingcat
« Antwort #4 am: 01. April 2019, 11:22:03 »
Es sind keine "fakenews" und Deine Quellen von Russland gesteuert, einfach zu versuchen den Spiess umzudrehen ist so durchschaubar wie Kindergarten.
What Skyway promises is not realizable, what Skyway can realize is not saleable.

Icerail

  • Forum Member
  • Beiträge: 68
Re: Bellingcat
« Antwort #5 am: 01. April 2019, 11:42:17 »
Soso, das sind keine fakenews. Und du bist hier der Faktenchecker?
Klär mich mal was genau keine fakenews sind.
Hier ist das Bild (für den fall das du mir gleich erzählst du hättest den Artikel oben noch gar nicht gesichtet).

Du kannst also nicht erkennen das die Schattenwürfe des schwarzen und weißen Fahrzeugs in gegenseitige Richtungen gehen?
Du willst mich auf den Arm nehmen?

celsus

  • Administrator
  • Forum Member
  • Beiträge: 8255
  • Friedensforscher
Re: Bellingcat
« Antwort #6 am: 01. April 2019, 12:26:47 »
Du kannst also nicht erkennen das die Schattenwürfe des schwarzen und weißen Fahrzeugs in gegenseitige Richtungen gehen?

Sorry, kann ich auch nicht. Wenn die Sonne vom Fahrzeug aus gesehen von links hinten oben kommt, passt das schon alles. Das weiße Fahrzeug steht am rechten Straßenrand, um eine Fahrzeugbreite nach rechts versetzt zum schwarzen Fahrzeug.

Das erinnert mich an die Mondphilosophen, die bis heute nicht in der Lage sind, Bodenunebenheiten in ihre Schattenberechnungen einzubeziehen.
The best thing about science is that it works - even if you don't believe in it.

Icerail

  • Forum Member
  • Beiträge: 68
Re: Bellingcat
« Antwort #7 am: 01. April 2019, 12:37:01 »
Sorry, kann ich auch nicht. Wenn die Sonne vom Fahrzeug aus gesehen von links hinten oben kommt, passt das schon alles. Das weiße Fahrzeug steht am rechten Straßenrand, um eine Fahrzeugbreite nach rechts versetzt zum schwarzen Fahrzeug.

Das erinnert mich an die Mondphilosophen, die bis heute nicht in der Lage sind, Bodenunebenheiten in ihre Schattenberechnungen einzubeziehen.

Ja richtig! Jetzt wo du es sagst leuchtet es natürlich ein!
Das Fahrzeug rechts steht in einem völlig anderen Winkel zur Sonne wie das Fahrzeug links und der Mond tut sein übriges da er das Licht zusätzlich bricht!
Mir fiel jetzt nur nicht der Name des Mondphilosophen ein. Kannst du mir da aushelfen?

celsus

  • Administrator
  • Forum Member
  • Beiträge: 8255
  • Friedensforscher
Re: Bellingcat
« Antwort #8 am: 01. April 2019, 12:54:08 »
Vielleicht hapert es ja auch einfach nur ein wenig beim dreidimensionalen Vorstellungsvermögen? Je höher ein Fahrzeug ist, desto länger ist sein Schatten. Hier mal eine andere Perspektive zur Erläuterung. Zusätzlich sind noch Schatten von den Bäumen vorhanden.

Von der Position des Fotografen ist der Schatten des weißen Autos fast nicht zu sehen, da guckt nur ein Stückchen unter der Stoßstange raus, der Rest ist vom Baum verdeckt bzw. rechts des rechten Bildrandes.


The best thing about science is that it works - even if you don't believe in it.

Icerail

  • Forum Member
  • Beiträge: 68
Re: Bellingcat
« Antwort #9 am: 01. April 2019, 13:04:29 »
Ja sicher, wenn es dein Mondphilosoph so eingezeichnet hat.

celsus

  • Administrator
  • Forum Member
  • Beiträge: 8255
  • Friedensforscher
Re: Bellingcat
« Antwort #10 am: 01. April 2019, 13:08:04 »
Das was da als "2nd sun" markiert ist, ist der Schatten der Baumkrone. Erkennt man an den zerfaserten Rändern. Das Auto ist nicht zerfasert.
The best thing about science is that it works - even if you don't believe in it.

Icerail

  • Forum Member
  • Beiträge: 68
Re: Bellingcat
« Antwort #11 am: 01. April 2019, 13:11:16 »
Von dem letzten Strohhalm der mitten auf der Strasse wächst wolltest du wohl schreiben.
Das Bild ist eine ganz billige Fälschung, die so dermaßen schlecht ist das man davon ausgehen muss das die Schatten absichtlich falsch gephotoshopt wurden.
Stellt sich eigentlich nur noch die Frage warum es "bellingcat" nicht aufgefallen ist, also u.a. von wem haben die das eigentlich?

Belbo

  • Forum Member
  • Beiträge: 2485
  • Owl
Re: Bellingcat
« Antwort #12 am: 01. April 2019, 13:12:55 »
Das was da als "2nd sun" markiert ist, ist der Schatten der Baumkrone. Erkennt man an den zerfaserten Rändern. Das Auto ist nicht zerfasert.

Was auch, wenn man nicht komplett korrumpiert ist, klar wird, wenn man sich mal anschaut wo der "dark shaddow" des PKW endet.

Auf der nächsten Ebene fände ich es ja spannend zu erörtern was jemanden dazu bringt Mörder, Lügner, Gesetzesbrecher und Diktatoren so vehement zu verteidigen.

What Skyway promises is not realizable, what Skyway can realize is not saleable.

Sauropode

  • Forum Member
  • Beiträge: 3067
  • Reptiloid
Re: Bellingcat
« Antwort #13 am: 01. April 2019, 13:13:01 »
Also, ich kann auch keine Besonderheiten am Schatten erkennen. Und falls es da was gäbe, was soll das dann aussagen? Foto gefälscht? Und was folgt daraus?
Die schlimmste Idee ist die einer besseren Welt.

Groucho, Du fehlst!

Belbo

  • Forum Member
  • Beiträge: 2485
  • Owl
Re: Bellingcat
« Antwort #14 am: 01. April 2019, 13:14:15 »
Von dem letzten Strohhalm der mitten auf der Strasse wächst wolltest du wohl schreiben.
Das Bild ist eine ganz billige Fälschung, die so dermaßen schlecht ist das man davon ausgehen muss das die Schatten absichtlich falsch gephotoshopt wurden.
Stellt sich eigentlich nur noch die Frage warum es "bellingcat" nicht aufgefallen ist, also u.a. von wem haben die das eigentlich?


Das rosa Einhorn existiert, ich hab es gesehen....
Das rosa Einhorn existiert, ich hab es gesehen....
Das rosa Einhorn existiert, ich hab es gesehen....
Das rosa Einhorn existiert, ich hab es gesehen....

...mehr fällt Dir argumentativ nicht ein?

Bist Du Dir sicher, dass das hier das richtige Forum für Deine Gedankenwelten ist?

What Skyway promises is not realizable, what Skyway can realize is not saleable.