Postings reflect the private opinion of posters and are not official positions of Psiram
Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder und entsprechen nicht unbedingt der Auffassung von Psiram

Autor Thema: Christchurch  (Gelesen 239 mal)

Yadgar

  • Forum Member
  • Beiträge: 341
Christchurch
« am: 15. März 2019, 18:19:40 »
[ Krankdenk gelöscht ]

Nogro

  • Forum Member
  • Beiträge: 1323
Re: Christchurch
« Antwort #1 am: 15. März 2019, 18:49:19 »
Warum gelöscht?
Auch der König von Deutschland hat mal so angefangen:
https://www.youtube.com/watch?v=UwE8dlRnsio


Es genügt nicht, keine Ahnung zu haben. Man muss auch dagegen sein (Hermann Hinsch)

Yadgar

  • Forum Member
  • Beiträge: 341
Re: Christchurch
« Antwort #2 am: 15. März 2019, 19:24:26 »
Hi(gh)!

Warum gelöscht?
Auch der König von Deutschland hat mal so angefangen:
https://www.youtube.com/watch?v=UwE8dlRnsio

Musikalisch dermaßen dürftig, dass es wirklich kein Wunder ist, warum die Revolution in der BRD nie eine Chance hatte... wenn hingegen Yes oder gar Gentle Giant den Soundtrack gerockt hätten, ja, DANN...

Unabhängig davon: ich frage mich langsam wirklich, ob es nicht besser wäre, das Internet, wenn schon nicht ganz abzuschaffen, dann wenigstens radikal zurückzubauen...

Bis bald im Khyberspace!

Yadgar

celsus

  • Administrator
  • Forum Member
  • Beiträge: 7663
  • Friedensforscher
Re: Christchurch
« Antwort #3 am: 15. März 2019, 21:08:30 »
... wenn hingegen Yes oder gar Gentle Giant den Soundtrack gerockt hätten, ja, DANN...

Unabhängig davon: ich frage mich langsam wirklich, ob es nicht besser wäre, das Internet, wenn schon nicht ganz abzuschaffen, dann wenigstens radikal zurückzubauen...

Ich war mal auf einem Yes-Konzert, da war die gesamte Bühne mit silbergrauem Teppich ausgelegt und es war kein einziges Kabel zu sehen, das Mikrofonstativ von Jon Anderson fuhr automatisch hoch und runter. Das Publikum war gesittet, die Tonqualität hervorragend - alles sehr toll, aber die Revolution sollte nicht so aussehen.

Und das mit dem Rückbau - auf EU-Ebene wird gerade daran gearbeitet.

https://www.derstandard.de/story/2000099522644/vater-von-neuem-eu-urheberrecht-haelt-verbot-von-youtube-fuer
The best thing about science is that it works - even if you don't believe in it.

Scipio

  • Forum Member
  • Beiträge: 1082
  • Sun tzu sagte und Scipio hörte zu.
Re: Christchurch
« Antwort #4 am: 16. März 2019, 00:18:32 »
Zitat
Und das mit dem Rückbau - auf EU-Ebene wird gerade daran gearbeitet.

https://www.derstandard.de/story/2000099522644/vater-von-neuem-eu-urheberrecht-haelt-verbot-von-youtube-fuer

Worüber sich das "Ganze Internet" schon seit Monaten aufregt...
May the chaos be with you!

Yadgar

  • Forum Member
  • Beiträge: 341
Re: Christchurch
« Antwort #5 am: 16. März 2019, 19:00:16 »
Hi(gh)!

Zitat
Und das mit dem Rückbau - auf EU-Ebene wird gerade daran gearbeitet.

https://www.derstandard.de/story/2000099522644/vater-von-neuem-eu-urheberrecht-haelt-verbot-von-youtube-fuer

Worüber sich das "Ganze Internet" schon seit Monaten aufregt...

Mal ehrlich - warum muss es YouTube geben? Wenn ich mir ansehe, was dort in der Hauptsache für ein Zeugs herumschwappt - prolliges Imponiergepose, Verschwörungsmüll, rechtsradikale Propaganda, reißerische Fakes (diese seltsamen Videos, in deren Vorschaubildern elefantengroße Hunde oder angeschwemmte Aliens zu sehen sind), käme mir ein YouTube-Verbot nicht als allzugroßer Verlust vor... sicherlich wäre es schade um solche interessanten Kanäle wie "Kurzgefasst" oder "Isaac Arthur" - aber solche Informationen bekommt man seit eh und je in viel konzentrierterer analoger Form, nennt sich "Bücher" und "Bibliotheken"! Warum muss ich die ganze Welt mit meinen per Lenkerkamera gefilmten Fahrradtouren oder dilettantischen 3D-Animationsversuchen behelligen? Sind wir nur dann eine voll entwickelte Demokratie, wenn es für jeden beliebig unqualifizierten oder abstrusen Beitrag eine Öffentlichkeit gibt? Wenn wirres Gebrabbel dauerbekiffter Psychoten gleichberechtigt neben Essays von Pulitzer-Preisträgern steht?

Könnte es eventuell auch ein Leben nach dem Internet geben? Ehrlich gesagt, ich habe den Verdacht, dass die meisten Internetnutzer (oder sollte man von "Internetinsassen" sprechen?) hauptsächlich aus Gewohnheit bis Sucht online sind, nicht, weil es irgendeinen praktischen Nutzen hätte. Warum muss man 600 Facebook-"Freunde" haben? Warum muss man sich mit dem Bildermatsch auf Instagram oder Tumblr belallern lassen? Warum müssen Nachrichten auf 280 Zeichen eingedampft werden?

Bis bald im Khyberspace!

Yadgar

Scipio

  • Forum Member
  • Beiträge: 1082
  • Sun tzu sagte und Scipio hörte zu.
Re: Christchurch
« Antwort #6 am: 16. März 2019, 19:06:41 »
Die schreien dann meistens "Einschränkungen der Meinungsfreiheit" oder "Zensur".

Mit deinem Gedankenansatz könntest du auch gleich die Axt an die Meinungsfreiheit legen.
May the chaos be with you!

Schwuppdiwupp

  • Forum Member
  • Beiträge: 658
  • Purple Tentacle
Re: Christchurch
« Antwort #7 am: 16. März 2019, 19:21:06 »
Nun ja, die Meinung der Anderen ist schon manchmal schwer zu ertragen ... ::)

Aber es zwingt einen ja keiner, sich auf YouTube, facebook oder dem PSIRAM-Form herumzutreiben.  ;) :grins
Ach, was weiß denn ich ...

Yadgar

  • Forum Member
  • Beiträge: 341
Re: Christchurch
« Antwort #8 am: 16. März 2019, 19:41:52 »
Hi(gh)!

Die schreien dann meistens "Einschränkungen der Meinungsfreiheit" oder "Zensur".

Mit deinem Gedankenansatz könntest du auch gleich die Axt an die Meinungsfreiheit legen.

Aber kann es deswegen für den Einzelnen eine Pflicht geben, sich diesen Informations-Overkill anzutun? Was hältst du hiervon: https://mymonk.de/keine-nachrichten/4/ ?

Bis bald im Khyberspace - der vielleicht nie irgendwo anders existieren wird als auf meiner lokalen Festplatte!

Yadgar

sailor

  • Forum Member
  • Beiträge: 173
Re: Christchurch
« Antwort #9 am: 17. März 2019, 00:58:42 »
Welche Pflicht? Ich kenne keine 3h pro Tag youtube Pflicht... und ich geh da nur für Musik(videos) und Heimwerkerkram hin. Den Egoscheiss oder Fortniteaufzeichnungen tu ich mir nicht an, wozu auch? Wenn du den Kram nicht willst, dann schau ihn dir nicht an.

Die Leute in der Filterblase werden entweder mal begreifen, wo sie drinstecken oder letztendlich zugrunde gehen. letzteres ist zwar schade, aber Evolution läuft nun nicht ohne Verlierer ab.

MrSpock

  • Forum Member
  • Beiträge: 2478
  • Live long and prosper!
Re: Christchurch
« Antwort #10 am: Gestern um 12:37:41 »
Hi(gh)!

Warum gelöscht?
Auch der König von Deutschland hat mal so angefangen:
https://www.youtube.com/watch?v=UwE8dlRnsio

Musikalisch dermaßen dürftig, dass es wirklich kein Wunder ist, warum die Revolution in der BRD nie eine Chance hatte... wenn hingegen Yes oder gar Gentle Giant den Soundtrack gerockt hätten, ja, DANN...



Das gibt es doch nicht! Es ist das erste Mal, dass ich Yadgar Recht gebe!
Von allen Seelen, die mir begegnet sind auf meinen Reisen, war seine die menschlichste. (In Memoriam Groucho)

Zitat aus Star Trek II.