Postings reflect the private opinion of posters and are not official positions of Psiram
Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder und entsprechen nicht unbedingt der Auffassung von Psiram

Autor Thema: Nogier-Reflex  (Gelesen 228 mal)

deus ex machina

  • Forum Member
  • Beiträge: 656
Nogier-Reflex
« am: 08. März 2019, 20:01:55 »
Wir wurden von folgender Mail ereilt:
Zitat
https://www.mdpi.com/380116:

Nogier Reflex: Physiological and Experimental Results in Auricular Medicine–A New Hypothesis

Abstract: This editorial describes a new hypothesis concerning the nature and possible mechanisms of the Nogier reflex or reflex auriculo-cardiac (RAC; also vascular autonomic signal VAS). A multimodal concept for future RAC research is proposed.


Sehr geehrte Damen und Herren,

Ich darf sie darauf aufmerksam machen, dass ihre Darstellung des Nogier-Reflex auf ihrer Homepage nicht mehr dem Stand der Wissenschaft entspricht

Peiresc

  • Forum Member
  • Beiträge: 5735
Re: Nogier-Reflex
« Antwort #1 am: 08. März 2019, 23:28:03 »
Es scheint um diesen Wiki-Eintrag hier zu gehen:
https://www.psiram.com/de/index.php/Pulstestung_nach_Nogier
Da heißt es:
Zitat
Die Methode wird in der wissenschaftlichen Medizin auf Grund ihres spekulativen Charakters und fehlender Validierung nicht eingesetzt und wird vor allem von Akupunkteuren angewendet.
Die Kritik bezieht sich darauf, dass es offenbar kein einheitliches „Konzept“ dieses sog RAC gibt, so dass jeder was anderes darunter verstehen kann und versteht, dass es keine gut kontrollierten Untersuchungen gibt, dass die damit diagnostizierten „Störfelder“ reiner Kokolores sind, dass die „darauf aufbauenden“ Therapievorschläge Glaubensmedizin in Reinkultur sind u. ä.

In dem zur Lektüre anempfohlenen Text heißt es:
Zitat
The true nature of RAC, however, remained mysterious despite intense research over many decades.
Bis hierher ist also kein Widerspruch. Weiter meinen Litscher et al. (wahllos herausgegriffen):
Zitat
In fact, mechanical changes during the action potential have been found in various experiments, indicating that the action potential is accompanied by a mechanical pulse and this could be relevant for RAC.
Ein Aktionspotential? In was für einem Nerven? Ein AP
https://de.wikipedia.org/wiki/Aktionspotential
 ist ein elektrophysiologischer Vorgang; er dauert 2 ms, und das einzige, was sich dabei bewegt, sind Ionen. Was soll das also für ein „mechanischer Puls“ sein, den ein Akupunkteur wahrnehmen könnte? Weida geht’s mit:
Zitat
On the basis of the present knowledge of the central glia, the peripheral glia, and myelin sheaths, the description of RAC in the sense of a cardiac pulse wave does not seem to be the only explanation.
Was hat denn nun die Glia damit zu tun? AP werden in der Axon-Membran generiert und weitergeleitet, und Markscheiden dienen dazu, die Geschwindigkeit der AP-Propagation entlang dieser Axone zu beeinflussen (saltatorische Erregungsleitung). Auch das ist nix „Mechanisches“. 
Zitat
Rather, it shows that one must consider the nature of RAC differentiated. As mentioned above, action potentials can trigger a mechanical pulse.
Hä?
Zitat
This is usually very small and therefore not everywhere to grope on the body. Only at the locations where vascular structures making the heart pulse feel are at the surface of the body, does it seem even possible to palpate RAC.
Den Arterienpuls kann man nur tasten, wo die Arterien unter der Haut liegen, allerdings.
Zitat
For this reason, most acupuncturists who work with RAC also test RAC on the patient’s radial pulse. According to T.Y. and P.K. the decisive momentum for RAC, however, is the fact that the perceived RAC ultimately does not describe a cardiac response of the ANS, as described previously [7]. Rather, the thermodynamic approach shows that the mechanical pulse of the myelin sheath, triggered by the action potential, is superimposed on the actual cardiac pulse wave.
Die Myelinscheide erzittert, wenn sie vom AP durchjagt wird?  :crazy 

Und noch mal grundsätzlich. Tut mir leid für den Interessenten: Akupunktur ist Unsinn, und Nogier’s Ohrakupunktur ist völliger Unsinn. Der „RAC“ – selbst wenn es ihn gäbe – könnte sie nicht retten. Mit Wissenschaft hat das nichts zu tun.