Neuigkeiten:

Wiki * German blog * Problems? Please contact info at psiram dot com

Main Menu

Kalcker / Spirit of Health / MMS

Begonnen von deus ex machina, 08. April 2018, 11:43:09

« vorheriges - nächstes »

deus ex machina

ZitatGuten Abend!

Durch den Kontraste-Beitrag von gestern Abend bin ich mal wieder auf das MMS-Wahnsystem aufmerksam gemacht worden. Daraufhin habe ich mich mal wieder in den vielen aufschlussreichen Psiram-Artikeln festgelesen und einige fehlende bzw. überholte Angaben entdeckt.

psiram.com/de/index.php/Andreas_Ludwig_Kalcker - Kalcker wohnt wohl seit 2017 in der Schweiz (http://www.spiritofhealth2018.com/referenten/andreas-kalcker). Die bei Psiram genannte Wuppertaler Adresse, unter der seine Homepage registriert ist, ist laut whois weiterhin aktuell.

psiram.com/de/index.php/Spirit_of_Health_Kongress#Spirit_of_Health_2018 ist noch auf dem Stand von vor dem Kongress (u.a. "soll ... stattfinden", "sind ... vorgesehen"). Seriöse nachträgliche Berichte über den Kongress habe ich leider nicht gefunden.

psiram.com/de/index.php/Sein - hier könnte ein Kommentar zu diesem MMS-Artikel ergänzt werden: https://www.sein.de/die-akte-mms/

Und zufällig entdeckt: Beate Wiemers - http://beate-wiemers.de/ - https://frieda-online.de/ (arbeitet auch für "Spirit of Health")

celsus

ZitatIn Bolivia, lawmakers are pushing through a bill legalizing a form of toxic bleach, chlorine dioxide, as a COVID-19 treatment despite opposition from the country's health ministry.

ZitatIn Bolivia, it's currently illegal to promote MMS as a medical substance. But the country's healthcare infrastructure is weak, making the country vulnerable to quick-fix promises. Despite warnings, the country's legislature recently passed a bill that would authorize its use.

ZitatInto the chaos has stepped Andreas Kalcker, a German self-described "researcher" with no apparent medical qualifications.

On Facebook, YouTube, Twitter, and in national news reports, he and his allies have claimed, without the backing of medical authorities and on the basis of mostly anecdotal evidence, that chlorine dioxide offers a cheap and accessible solution to COVID-19.

ZitatKalcker's efforts to promote MMS in Bolivia have been aided by a controversial group of doctors. They are led by the La Paz pediatrician Dr. Patricia Callisperis and call themselves the World Coalition for Health and Life, or Comusav. Their website features several videos by Kalcker.

https://www.businessinsider.com/bolivia-bleach-coronavirus-embraced-misinformation-2020-9?r=DE&IR=T
The best thing about science is that it works - even if you don't believe in it.

celsus

ZitatStreit in Bolivien: Ein giftiges Bleichmittel steht als ,,Wundermedizin" gegen Covid-19 kurz vor der Zulassung — ein deutscher ,,Forscher" spielt dabei eine entscheidende Rolle

ZitatDie MMS-Bewegung — ein loses globales Netzwerk von Verschwörungstheoretikern und Befürwortern alternativer Gesundheitsfürsorge — geht auf den Amerikaner Jim Humble zurück, der lange Mitglied von Scientology war. Er und seine Unterstützer behaupten ohne jeden Beweis, die Substanz könne praktisch jede Krankheit behandeln: von Aids über Malaria bis hin zu Krebs. In Bolivien, das unter einer tiefen politischen Krise und einem schweren Ausbruch von Covid-19 leidet, hat die MMS-Bewegung ihren bisher erstaunlichsten Erfolg erzielt.

ZitatIn das Chaos ist Andreas Kalcker, ein deutscher selbsternannter ,,Forscher" ohne offensichtliche medizinische Qualifikation, geraten. Bereits 2015 berichtete die ARD-Sendung ,,Kontraste" über ihn und seine Geschäfte mit MMS, das auf wundersame Art und Weise auch Autismus und Malaria heilen soll. In dem Beitrag wurde auch gezeigt, wie Kalcker und seine Anhänger aggressiv gegen jegliche Kritik an dem Mittel vorgehen.

Über die sozialen Medien und Auftritte bei lokalen Nachrichtensendern bewirbt er nun in Lateinamerika MMS als billiges und leicht zugängliches Wundermittel gegen das Coronavirus. Auf Kritik reagieren er und seine Verbündeten mit Verschwörungsmythen: Die medizinischen Autoritäten seien bösartige Akteure, die in eine imperialistische Verschwörung zur Unterdrückung des Heilmittels verwickelt sind. Ein Muster, das typisch für die Szene ist.

https://www.businessinsider.de/wissenschaft/gesundheit/bolivien-setzt-giftiges-bleichmittel-als-wundermedizin-gegen-covid-19-ein/
The best thing about science is that it works - even if you don't believe in it.

Daggi

Hier der Hintergrund:

https://www.psiram.com/de/index.php/Behandlungsexperimente_der_COVID-19_Erkrankung_mit_Chlordioxid#Situation_in_Bolivien

https://www.psiram.com/de/index.php/Andreas_Ludwig_Kalcker

https://www.psiram.com/de/index.php?title=Chlorine_Dioxide_Solution (Chlordioxid, ein Desinfektionsmittel)
Der ideale Untertan der totalitären Herrschaft ist nicht der überzeugte Nazi oder der engagierte Kommunist, sondern  Menschen, für die die Unterscheidung zwischen Fakt und Fiktion, wahr und falsch, nicht mehr existiert.
Hannah Arendt

celsus

ZitatDubiose Influencer und ihre Tipps schwemmen soziale Netzwerke in Lateinamerika - mit gefährlichen Folgen. Fact-Checking-Initiativen und soziale Netzwerke kämpfen gegen die Gerüchte an.

https://www.spiegel.de/politik/ausland/corona-in-lateinamerika-pastoren-und-fake-doktoren-als-influencer-a-83fac61f-4f31-4270-a357-4c7c6202ac39

ZitatEin Video, in dem der Pastor Chlordioxid als Heilmittel gegen Corona anpreist, wurde mehr als 2,2 Millionen Mal geklickt. Immer wieder empfiehlt Gutierrez eine Firma, die eine Chlordioxidlösung vertreibt. Wer sie auf WhatsApp kontaktiert, erhält sofort ein Angebot. Bestellt werden kann per Messenger - das Mittel helfe, "jeden Virus und jede Krankheit" zu bekämpfen.

Mit dem Desinfektions- und Bleichmittel werden eigentlich Schwimmbäder oder Fußböden gesäubert. In der Pandemie nehmen schlecht beratene Menschen es ein oder injizieren es. Doch Chlordioxid kann Haut und Schleimhäute verätzen und Durchfall, Nierenversagen oder Darmschäden auslösen. Allein in Bolivien mussten bereits mindestens zehn Menschen aufgrund von Chlordioxid-Vergiftungen ins Krankenhaus.
The best thing about science is that it works - even if you don't believe in it.

Gimpel

ZitatIn der Verbindung mit Todesfällen nach der Einnahme des Bleichmittels Chlordioxid hat die Staatsanwaltschaft in Argentinien nun Anklage gegen Andreas Kalcker sowie weitere Personen erhoben. Im Falle einer Verurteilung drohen dem Deutschen bis zu 25 Jahre Haft.

https://medwatch.de/2021/09/09/chlordioxid-mms-toedlicher-schwindel-andreas-kalcker-angeklagt-argentinien/ (https://medwatch.de/2021/09/09/chlordioxid-mms-toedlicher-schwindel-andreas-kalcker-angeklagt-argentinien/)
https://www.businessinsider.com/toxic-bleach-miracle-andreas-kalcker-charged-argentina-2021-9 (https://www.businessinsider.com/toxic-bleach-miracle-andreas-kalcker-charged-argentina-2021-9)

Daggi

Für Wiki-Autoren:

Andreas Kalcker ist in Argentinien verhaftet worden. (wieder ein vermutlicher Psiramkrimineller mehr). Hier ein Pressezitat:


(automat. übersetzt aus dem spanischen)


Gesundheitsrisiko: Sie behaupteten, ein "Wundermittel" gegen Covid-19 und Krebs zu verkaufen
Das Produkt wurde aus Chlordioxid hergestellt; der Rädelsführer der kriminellen Vereinigung, die von der Bundespolizei zerschlagen wurde, ist ein vorbestrafter deutscher Staatsbürger.

Der Verdächtige, ein deutscher Staatsangehöriger mit einem Strafregister in Europa, organisierte Treffen in verschiedenen Teilen des Landes. Er warb für ein Produkt, das er "Mineralische Wundersubstanz" (SMM) genannt hatte und dessen Hauptrohstoff Chlordioxid war. Um seine "Erfindung" zu vermarkten, behauptete er in seinen Präsentationen, dass sie unter anderem bei der Bekämpfung von Covid-19 und Krebs nützlich sei. Nach einjährigen Ermittlungen wurde er nun unter dem Vorwurf des "Inverkehrbringens einer gesundheitsgefährdenden Substanz" verhaftet.

Dies wurde von Quellen der argentinischen Bundespolizei (PFA) berichtet. Die von Bundesrichter Ariel Lijo angeordnete Zerschlagung der kriminellen Organisation war der Abschluss einer Untersuchung, die im Januar letzten Jahres von Staatsanwalt Ramiro González, Leiter der Staatsanwaltschaft für die Untersuchung von Umweltverbrechen (Ufima), eingeleitet wurde.

"Das Besorgniserregende war, dass diese Produkte nicht nur an geheimen physischen Orten verkauft wurden, sondern auch auf verschiedenen sozialen Netzwerken und digitalen Plattformen wie Facebook, Instagram und Mercado Libre beworben wurden, ein Umstand, der von den Ermittlern bemerkt wurde und der es ermöglichte, mit den gesammelten Beweisen die Razzien anzuordnen", erklärte die PFA.
Eine Bande, die ein "Wundermittel gegen Krätze" verkaufte, wurde verhaftet.

Die Operationen, bei denen 50-Kilogramm-Fässer, Fässer, Behälter mit Chlordioxid, Flaschen und Fässer unterschiedlicher Größe mit einer gelblichen, flüssigen Substanz, die mit dem Akronym SMM gekennzeichnet ist, und identische, nicht gekennzeichnete, verkaufsfertige Fässer beschlagnahmt wurden, wurden von Agenten der Föderalen Einheit für die Untersuchung von Umweltkriminalität der PFA durchgeführt.

"Der Verdächtige deutscher Staatsangehörigkeit, der bereits vor Jahren in Spanien wegen Verbrechen gegen die öffentliche Gesundheit verhaftet worden war, förderte und koordinierte verschiedene Treffen mit dem Ziel, seinen Anhängern die Vorzüge des angebotenen Produkts, das im Landesinneren sehr beliebt war, schmackhaft zu machen", erklärte die Polizei.

Insgesamt wurden 18 Razzien in der Stadt Buenos Aires, in Mar del Plata und in den Provinzen San Luis, Mendoza, Córdoba, Santa Fe, Salta, Jujuy und Entre Ríos durchgeführt.

Neben dem deutschen Staatsbürger, der in der Stadt Merlo, San Luis, festgenommen wurde, wurde auch eine Frau verhaftet, während zehn weitere Personen in diesem Fall angeklagt wurden. Mitarbeiter der Nationalen Behörde für Arzneimittel, Lebensmittel und Medizintechnik (Anmat) nahmen an den Beratungen teil.

Die PFA-Agenten beschlagnahmten auch Bücher des Hauptverdächtigen, Mobiltelefone, verschiedene elektronische Geräte, mehr als 40.000 Dollar, 724.500 Pesos, wertvolle österreichische Goldmünzen und Nazi-Symbolik.

"In sieben der durchsuchten Orte wurde festgestellt, dass es Räumlichkeiten gab, die als prekäre illegale Labors fungierten, mit Elementen für den Umgang mit chemischen Produkten, von denen einige gefährlich sind, und in denen auch Cannabisöl ohne die entsprechenden Genehmigungen hergestellt wurde", erklärten Polizeiquellen.

Den Verdächtigen werden laut qualifizierten Ermittlungsquellen die Straftaten "Handel mit gesundheitsgefährdenden Gütern", "Vergiftung, Verfälschung von Wasser, Medikamenten und Lebensmitteln" und "illegale Ausübung der Heilkunde" zur Last gelegt.

Der ideale Untertan der totalitären Herrschaft ist nicht der überzeugte Nazi oder der engagierte Kommunist, sondern  Menschen, für die die Unterscheidung zwischen Fakt und Fiktion, wahr und falsch, nicht mehr existiert.
Hannah Arendt

Daggi

Quelle der Nachricht: argentinische La Nacion

https://www.lanacion.com.ar/seguridad/peligro-para-la-salud-decian-que-vendian-una-medicina-milagrosa-contra-el-covid-19-y-el-cancer-nid06092021/
Der ideale Untertan der totalitären Herrschaft ist nicht der überzeugte Nazi oder der engagierte Kommunist, sondern  Menschen, für die die Unterscheidung zwischen Fakt und Fiktion, wahr und falsch, nicht mehr existiert.
Hannah Arendt

Daggi

Bei zeitlicher Eingrenzung einer Internetsuche auf die letzte Woche lassen sich dazu weitere rund 40-50 Presse- und Rundfunkberichte alleine aus Argentinien finden.
Der ideale Untertan der totalitären Herrschaft ist nicht der überzeugte Nazi oder der engagierte Kommunist, sondern  Menschen, für die die Unterscheidung zwischen Fakt und Fiktion, wahr und falsch, nicht mehr existiert.
Hannah Arendt

Daggi

Die genannte Nazi-Symbolik bezieht sich offenbar nicht auf Kalcker. Vielmehr wurde SS- und Hakenkreuzorden, Nazivideos und Naziliteratur beim so genannten "Genesis II - Bischoff" Luis Enrique García im Ort Milla de Merlo gefunden und beschlagnahmt.

..en el procedimiento realizado en Villa de Merlo, los policías hallaron, además de la sustancia cuya venta está prohibida, varios objetos de memorabilia nazi que estaban en poder del autotitulado obispo de la Iglesia del Génesis II, e imputado en la causa, Luis Enrique García. En ese domicilio se encontró dióxido de cloro y una colección de prendedores, medallas, monedas y dos videos del nazismo..

Quellen: 

1  https://www.infomerlo.com/noticias/2021/09/07/36169-villa-de-merlo-durante-un-allanamiento-para-buscar-dioxido-de-cloro-encontraron-simbologia-nazi

2   https://www.losandes.com.ar/policiales/atraparon-a-una-banda-que-vendia-un-remedio-milagroso-contra-el-covid-19-en-mendoza-y-otras-ciudades/

Zu den Beschuldigten heißt es bei https://chequeado.com:

La investigación apunta contra 19 imputados, entre los que se encuentran Kalcker y Luis Enrique García, un "obispo" que promocionaba dióxido de cloro en nombre de la "Iglesia Génesis II de la Salud y la Sanación", una iglesia que tiene representación en otros países de América Latina y que fue fundada por Jim Humble junto a Mark Grenon, actual líder imputado por la Justicia estadounidense, acusado de fabricar y vender decenas de miles de botellas de la llamada "Solución Mineral Milagrosa" o MMS.

En el allanamiento a García se secuestró dióxido de cloro con fines de comercialización y una colección completa de simbología nazi, informaron desde el tribunal. En la investigación periodística que realizó Chequeado, el "obispo" ofreció su "sacramento" por mail.

Además, en la causa se encuentran imputadas 17 personas más: Daniel Leonardo Binello, Daniel Bagala, Xilomara Solnik, Aurelia Manuela Duarte, Cristian Braian Herrera, Gustavo López Goyeneche, Gabriel Abel, Vanesa Cinthia Carles, Analía Mariel Lemme, Luciana Vázquez, Stella Maris Vallejos, María del Valle Constantini, Gonzalo Adrián Flores, Julia Liliana Flores, María Imelda Oliva, Gabriel Esteban Escalada y Olga Esperanza Lamoratta.

No existe un perfil homogéneo de los proveedores de dióxido de cloro y, al no estar avalado ni regulado por autoridades sanitarias, tampoco hay una homogeneización en relación a cómo ni cuánto se toma. Uno de los allanamientos de la causa fue realizado en una dietética en el norte de la Provincia de Buenos Aires, y otro de los imputados trabaja en contacto con proveedores de Colombia, según pudo constatar Chequeado.


https://chequeado.com/el-explicador/a-partir-de-una-investigacion-de-chequeado-la-justicia-encontro-dioxido-de-cloro-en-13-allanamientos/
Der ideale Untertan der totalitären Herrschaft ist nicht der überzeugte Nazi oder der engagierte Kommunist, sondern  Menschen, für die die Unterscheidung zwischen Fakt und Fiktion, wahr und falsch, nicht mehr existiert.
Hannah Arendt

Daggi

Noch ein Detail: Kalcker und Mittätern drohnen nach Angaben von Infobae bis zu zehn Jahre Haft wg Inverkehrbringen von gesundheitsgefährlichen Stoffen. Falls in mindestens einem Fall der Nachweis erbracht wird, dass eine Chlordioxideinnahme zum Tode eines Kunden führte, drohen bis zu 25 Jahre Haft. Aus Argentinien wurden mehrere Todesfälle nach ClO2-Einnahme berichtet, darunter bei einem 5-jährigen Jungen.
Der ideale Untertan der totalitären Herrschaft ist nicht der überzeugte Nazi oder der engagierte Kommunist, sondern  Menschen, für die die Unterscheidung zwischen Fakt und Fiktion, wahr und falsch, nicht mehr existiert.
Hannah Arendt

celsus

MedWatch

ZitatAndreas Kalcker wirbt für Chlordioxid-Lösungen, diese helfen angeblich gegen chronische Krankheiten und nun auch gegen Corona. Das Gegenteil ist der Fall: Die Chlorverbindungen sind ätzend und damit gesundheitsgefährdend. Die Behörden in Argentinien ermitteln gegen Kalcker. Dennoch brachte er ein neues Buch auf den Markt.

https://medwatch.de/2021/12/08/nach-medwatch-recherche-amazon-entfernt-kalcker-buch-chlordioxid-aus-programm/

Wiki: https://www.psiram.com/de/index.php/Andreas_Ludwig_Kalcker#Bewerbung_von_Chlordioxid_zur_Behandlung_der_CoV-2_Infektion_.2F_COVID-19
The best thing about science is that it works - even if you don't believe in it.

Jaegg

In der Schweiz hat das Konsumentenzeitschrift "Beobachter" über das Geschäft mit Covid-Wundermitteln berichtet
https://www.beobachter.ch/gesundheit/medizin-krankheit/chlordioxid-das-geschaft-mit-den-covid-wundermitteln

Aufgezeigt wird, dass der Vertrieb der angeblichen Wundermittel über mehrere Firmen läuft, so können die Verkäufer bei Beanstandungen gleich auf den nächsten Kanal wechseln.
Der eigentliche Produzent im Hintergrund bleibt unbehelligt.
Und auch die enorme Gewinnspanne:
Zitat«Der Verkauf läuft gut», sagt Vicente Garcia Lübke, Inhaber der Firma Carlson, der hauptberuflich E-Trottinetts verkauft. Eine Dose mit 60 Pastillen kostet 99 Franken. In der akuten Phase müsse man vier bis fünf Pastillen gleichzeitig im Mund auflösen und das alle zwei Stunden wiederholen, zwei Tage lang. Damit reicht eine Dose für gut einen Tag.
Die Beschaffungskosten für die Inhaltsstoffe Natriumchlorit, Zitronensäure, Kurkuma und den Pflanzenextrakt Artemisia annua betragen für eine Dose Pastillen 30 Rappen.

Seine Firma Calson wird im Wiki bereits erwähnt:
https://www.psiram.com/de/index.php/Pseudomedizinische_Therapievorschl%C3%A4ge_gegen_COVID-19-Infektion