Neuigkeiten:

Wiki * German blog * Problems? Please contact info at psiram dot com

Main Menu

"Freie Medien"

Begonnen von Kapuzino, 23. November 2018, 06:21:24

« vorheriges - nächstes »

Kapuzino

Aus dem Bekanntenkreis hatte jemand auf Facebook was von "Freie Medien" (https://www.facebook.com/FreieMedien3.0") gepostet. Ich hätte ihm gern einen aufklärenden Artikel verlinkt.
Die gibts auch als Website/Blog (https://freie-medien.tv/).

Ein paar Zitate aus der FB-Chronik:

"NWO Modell China"

"Vitamin-C kann Blutkrebs stoppen."

"Q- Der Plan die Welt zu retten - Etwas Großartiges steht bevor!!"
mit Q-Kalender und
"Eine Liste von Rücktritten von CEO's, CFO's, Politikern und anderem Geschmeiß:"

"Die Zentrale des Fakemusiksenders MTV ist im Gebäude des Freimaurer- Tempels in London untergebracht. - Zufall?"

"Aluminium - Die verschwiegene Gefahr beim Impfen"

"Dass viele hochrangige Prominente, Künstler, Top-Manager und Regierungsmitglieder dieser Welt Satanisten sind, haben Skeptiker bisher für eine "Verschwörungstheorie" gehalten. Die Wahrheit kommt allmählich ans Licht."

"Der Plan, Nord-Kalifornien niederzubrennen ist aufgedeckt."

"Nun kommt heraus, dass Kanzleramt und Außenministerium die Initiatoren des UN-Paktes waren. ... "Einklagbare Verbindlichkeit" (der Migration K.) ist genau das, was die Kritiker des Migrationspakts ohnedies als Fernziel der Paktes unterstellen."

"MSM" - "die Pharmaindustrie will den Stoff unterdrücken."

"Klare Worte von Matteo Salvini. (Video)
BITTE VERBREITEN !"

"Studie bestätigt! Dieses billige Pulver killt KREBS"

"Impfen ist keine Lappalie, sondern Körperverletzung."

Und als krönender Abschluss:
"Ich bin die 1%. Ich bin ein Rothschild. Wir besetzen diesen Planeten. Ja, ich sehe aus wie Jesus. Und nein ... ich werde deine Seele nicht retten, aber ich bin an ihr Interessiert. (Freie Medien)"

K.

P.S.: Noch ein Schmeckerchen von der Website:

"Die Rockefellers sind natürlich eine der reichsten und mächtigsten Familien des schwarzen Adels. Hinter ihrer unechten Fassade der Philanthropie stehen sie als machthungrige Tyrannen, die darauf aus sind, die ganze Welt zu besitzen und sie durch Eugenik-basierte Programme wie Zwangssterilisation, Wasserfluoridierung, Abtreibungen und Impfungen zu entvölkern."