Postings reflect the private opinion of posters and are not official positions of Psiram
Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder und entsprechen nicht unbedingt der Auffassung von Psiram

Autor Thema: Vandana Shiva  (Gelesen 573 mal)

Omikronn

  • Staff
  • Forum Member
  • Beiträge: 1803
  • Vorsicht, Klavier!
Vandana Shiva
« am: 29. Januar 2018, 15:01:21 »
Zitat
Die Vegetarierin Vandana Shiva ist Autorin von mehr als zwanzig Werken.

Warum muss das so dastehen? Ich finde die hervorhebung dass sie Vegetarierin ist überflüssig...
Das ergibt nur unnötige Angriffsfläche für welche die vorwerfen Psiram schreibe tendenziös.
Don't try to argue with idiots, first they tear you down to their level, then they beat you with their experience.

mossmann

  • Forum Member
  • Beiträge: 678
Re: Vandana Shiva
« Antwort #1 am: 29. Januar 2018, 16:48:23 »
Wenn dich das stört, könnte man auch über schwammige Formulierungen wie "Shiva, der nachgesagt wird, 40.000 $ plus Flüge Erster Klasse für Vorträge zu verlangen" diskutieren.


Offizieller Sprecher des gemäßigten Flügels der Psiram-Jugend

Omikronn

  • Staff
  • Forum Member
  • Beiträge: 1803
  • Vorsicht, Klavier!
Re: Vandana Shiva
« Antwort #2 am: 29. Januar 2018, 17:29:38 »
@Mossmann: Ich finde genau die Formulierung welche du anführst nicht Problematisch.
Wenn man den ganzen Satz hinschreibt liest sich das anders:

Zitat
Shiva, der nachgesagt wird, 40.000 $ plus Flüge Erster Klasse für Vorträge zu verlangen, lehnte die Spenden ab, da sie unter anderem aus transgenen Pflanzen gewonnen worden seien.
Don't try to argue with idiots, first they tear you down to their level, then they beat you with their experience.

mossmann

  • Forum Member
  • Beiträge: 678
Re: Vandana Shiva
« Antwort #3 am: 29. Januar 2018, 17:50:31 »
@Mossmann: Ich finde genau die Formulierung welche du anführst nicht Problematisch.
Wenn man den ganzen Satz hinschreibt liest sich das anders:

Zitat
Shiva, der nachgesagt wird, 40.000 $ plus Flüge Erster Klasse für Vorträge zu verlangen, lehnte die Spenden ab, da sie unter anderem aus transgenen Pflanzen gewonnen worden seien.

Dann liest sich das genauso: "Mein Onkel hat es von seinem Schwager gehört, der es von einem Bekannten weiß."

Offizieller Sprecher des gemäßigten Flügels der Psiram-Jugend

Omikronn

  • Staff
  • Forum Member
  • Beiträge: 1803
  • Vorsicht, Klavier!
Re: Vandana Shiva
« Antwort #4 am: 29. Januar 2018, 18:27:14 »
Dann nehmen wir doch mal den ganzen Absatz:

Zitat
Für Kontroversen sorgten von Vandana Shiva verbreitete Fehlinformationen zu Bt-Baumwolle der Firma Monsanto sowie zum Anbau von transgener Baumwolle in Indien und dessen angeblicher Folgen. Shiva geriet in die Kritik, als sie sich gegen Lebensmittelspenden aus dem Ausland an indische Hungernde bei Naturkatastrophen (Beispiel: Zyklon Odisha 1999) wandte. Shiva, der nachgesagt wird, 40.000 $ plus Flüge Erster Klasse für Vorträge zu verlangen, lehnte die Spenden ab, da sie unter anderem aus transgenen Pflanzen gewonnen worden seien. Die gleichen Lebensmittel werden allerdings gleichzeitig in Ländern wie den USA an Konsumenten verkauft und sind in den USA zugelassen.

Immer noch dasselbe wie eine Erwähnung dass sie Vegetarierin ist (die m.A. nach nichts zur Sache tut) ?

edit: @Mossmann, Nach mehrfachem drüberlesen muss ich feststellen dass du nicht ganz falsch liegst.

Was man aber am Absatz kritisieren kann (und meiner ansicht nach sollte) ist dass die Quelle nicht angeführt wird.  Wer sucht, der findet aber:
http://blogs.discovermagazine.com/collideascape/2014/10/23/rich-allure-vandana-shiva/#.VMGRBnB4ob1
Don't try to argue with idiots, first they tear you down to their level, then they beat you with their experience.

Dunkelzahn

  • Forum Member
  • Beiträge: 559
Re: Vandana Shiva
« Antwort #5 am: 29. Januar 2018, 19:46:49 »
Stimme im Wesentlichen beiden zu: Vegetarierin streichen.
Die Formulierung "Shiva, der nachgesagt wird, ..." finde ich auch unglücklich. "nachgesagt" ist schrecklich. Würde das in etwas direktes umformulieren, wie: "Shiva, die 40.000 $ plus Flüge Erster Klasse für Vorträge verlangt, " + Zitat/Beleg umformulieren. Eventuell auch:

Zitat
Für Kontroversen sorgten von Vandana Shiva verbreitete Fehlinformationen zu Bt-Baumwolle der Firma Monsanto sowie zum Anbau von transgener Baumwolle in Indien und dessen angeblicher Folgen. Shiva geriet in die Kritik, als sie sich gegen Lebensmittelspenden aus dem Ausland an indische Hungernde bei Naturkatastrophen (Beispiel: Zyklon Odisha 1999) wandte. Sie lehnte die Spenden ab, da sie unter anderem aus transgenen Pflanzen gewonnen worden seien. Shiva, die sich als "unermüdliche Verteidigerin der Armen" darstellt, verlangt selbst 40.000 $ plus Flüge Erster Klasse für Vorträge.

Oder so ähnlich. Vielleicht passt der Satz auch an anderer Stelle besser rein. Wie viel sie für Vorträge kassiert ist nämlich an der Stelle nicht ganz passend, es zeigt natürlich die grundsätzlich heuchlerische Einstellung der Frau auf.

mossmann

  • Forum Member
  • Beiträge: 678
Re: Vandana Shiva
« Antwort #6 am: 29. Januar 2018, 20:52:36 »
Zustimmung. Wenn es eine Quelle gibt, dass sie so viel verlangt, warum sagt man es ihr dann nur nach?
Ach, und (Erbsenzählerei): Business Class ist nicht erste Klasse.

https://de.wikipedia.org/wiki/Bef%C3%B6rderungsklasse
Offizieller Sprecher des gemäßigten Flügels der Psiram-Jugend

Peiresc

  • Forum Member
  • Beiträge: 3630
Re: Vandana Shiva
« Antwort #7 am: 29. Januar 2018, 20:56:26 »
Man könnte schreiben "Berichten zufolge...".

ZKLP

  • Forum Member
  • Beiträge: 584
Re: Vandana Shiva
« Antwort #8 am: 31. März 2018, 09:43:42 »
Berichten zufolge Man sagt Vandana Shiva nach Folgender Quelle zufolge soll Vandana Shiva schon für unter 20.000 $ zu haben sein, wenn man zeitlich ein wenig flexibel ist:

Vandana Shiva is coming to my hometown to lie.

Not cool.

For those unaware, Shiva is one of the world’s most famous anti-GMO activists, hailing from India. She’s giving a speech on Monday, April 16, at the University of Wisconsin-Oshkosh, where I did a year of my undergrad. I found out that the university got a “good deal” since they had flexible scheduling for her, and Shiva is being paid just under $20,000 to speak.

Dunkelzahn

  • Forum Member
  • Beiträge: 559
Re: Vandana Shiva
« Antwort #9 am: 01. April 2018, 12:59:14 »
Shiva hat dieses Monat eine ganze Liste an Auftritten, zumindest Virginia Commonwealth (4/19), Yale Divinity (4/11); University Wisconsin Oshkosh (4/22); William & Mary (4/18); Xavier; College of New Jersey(4/12)
https://twitter.com/AgBioWorld/status/980083537272549376

Vielleicht gab es ja Mengenrabatt ...