Postings reflect the private opinion of posters and are not official positions of Psiram
Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder und entsprechen nicht unbedingt der Auffassung von Psiram

Autor Thema: Angst  (Gelesen 2599 mal)

ManuPeh

  • Forum Member
  • Beiträge: 12
Re: Angst
« Antwort #30 am: 27. Dezember 2017, 03:56:29 »

Nun, als belangloses Geschwafel kann man eure Artikel hier in der Mehrzahl ebenso bezeichnen. Es gibt keine Argumente und keine Belege für eure Behauptungen und Verunglimpfungen, oft werden sogar irgendwelche Zitate oder Internetauftritte anderer Lügner als Quellen genannt. Mit Menschen eures Schlages erübrigt sich eine Diskussion ohnehin ;-)
Ich wünsche euch weiterhin noch viel Vergnügen bei eurem sinnfreien Schülerprojekt :-)))

OK, du hast also keine Argumente. Wozu dann so viele Worte? Nur um ausgelacht zu werden?


Extremisten mit verfestigten, diskriminierenden Vorurteilen lassen sich bekanntlich nicht von Fakten beeindrucken. Außerdem muss ich hier niemanden inhaltlich überzeugen. Und mal ehrlich: welche Argumente soll man denn hier bringen gegen pauschalisierende und abwertende Artikel und Diskusskussionbeiträge? Wer über wen hier gerade lacht, spielt ebenfalls keine Rolle.

celsus

  • Administrator
  • Forum Member
  • Beiträge: 6784
  • Lichtableiter
Re: Angst
« Antwort #31 am: 27. Dezember 2017, 04:08:58 »
blablubb

Ich fasse mal zusammen: "Ihr seid doof und was Ihr schreibt ist auch doof."

hach *gähnchen*
The best thing about science is that it works even if you don't believe in it.

Schwuppdiwupp

  • Forum Member
  • Beiträge: 462
Re: Angst
« Antwort #32 am: 27. Dezember 2017, 10:23:10 »
Ach, so'n Mist! :kaffee

Da habe ich wohle eine echt unhaltsame ... *räusper* ... "Diskussion" verpasst. :Popcorn:
Ach, was weiß denn ich ...

Peiresc

  • Forum Member
  • Beiträge: 4559
Re: Angst
« Antwort #33 am: 27. Dezember 2017, 11:01:56 »
eure Artikel hier in der Mehrzahl ebenso bezeichnen. Es gibt keine Argumente und keine Belege
Einen. Nimm dir einen einzelnen Artikel und versuch, ihn auseinander zu nehmen.

Und bevor du hier den Abflug machst, erklärst du noch, was das Zeug mit Orwell und der Psychiatrie gewesen sein soll. Aber ich denk’ mir, das kannst du auch nicht.

Sauropode

  • Forum Member
  • Beiträge: 2581
  • Reptiloid
Re: Angst
« Antwort #34 am: 27. Dezember 2017, 11:35:28 »
Guten Morgen. Habe gut geschlafen. Ich nehme an, es gibt nichts Neues?
Die schlimmste Idee ist die einer besseren Welt.

Groucho, Du fehlst!

Omikronn

  • Staff
  • Forum Member
  • Beiträge: 1818
  • Vorsicht, Klavier!
Re: Angst
« Antwort #35 am: 27. Dezember 2017, 15:41:00 »
Ach, so'n Mist! :kaffee

Da habe ich wohle eine echt unhaltsame ... *räusper* ... "Diskussion" verpasst. :Popcorn:
+1, geht mir auch so, aber viel gibt der eh nicht her, das scheint eher die magere Sorte zu sein...
Ich hoffe der ist noch nicht kaputtgespielt, ich will auch meinen Spass haben :D
Don't try to argue with idiots, first they tear you down to their level, then they beat you with their experience.

eLender

  • Forum Member
  • Beiträge: 3575
  • streng ideologischer Realitätsverweigerer
Re: Angst
« Antwort #36 am: 27. Dezember 2017, 15:56:21 »
Extremisten mit verfestigten, diskriminierenden Vorurteilen lassen sich bekanntlich nicht von Fakten beeindrucken.

Gute Selbstanalyse! Aber gehe doch noch ein paar Schritte weiter. Wie stellst du es an, dass du dich gegen Kritik an deinen Überzeugungen immunisierst? Etwa, in dem du dir solche Glaubenssätze täglich einhämmerst?:

Zitat
Es gibt keine Argumente und keine Belege für eure Behauptungen und Verunglimpfungen, oft werden sogar irgendwelche Zitate oder Internetauftritte anderer Lügner als Quellen genannt.

Gefährlich wird es - für dich selbst -  eigentlich nur, wenn du das dann selbst mal belegen sollst. Es wird dir nämlich nicht gelingen, und das weißt du auch unterschwellig. Deshalb wirst du auch nie wirklich konkret und schnell beleidigend. Die Mechanismen, um sich eine ideologische Komfortzone zu erhalten, sind vielfältig. Dazu gehört auch ein Ausblenden unliebsamer Wahrheiten. Man meidet sie lieber als sich mit ihnen zu beschäftigen, weil das eine kognitive Dissonanz erzeugen würde.

Zitat
Und mal ehrlich: welche Argumente soll man denn hier bringen gegen pauschalisierende und abwertende Artikel und Diskusskussionbeiträge?

Wenn du keine Argumente hast, dann zeigt es eigentlich nur, dass du blind irgendwelchen Schwätzern Glauben willst. Wie gesagt, dein Auftreten hier ist sehr merkwürdig und kann wohl nur einem Zweck dienen: Irgend ein unlösbares kognitives Problem verarbeiten zu wollen. Erlösung wirst du hier aber keine finden. Wahrscheinlich bist du eh schon abgetaucht, es wurde zu heikel...
Wollte ich nur mal gesagt haben!

celsus

  • Administrator
  • Forum Member
  • Beiträge: 6784
  • Lichtableiter
Re: Angst
« Antwort #37 am: 28. Dezember 2017, 13:57:44 »
Die Nachwuchstrolle heutzutage halten ja echt überhaupt nichts mehr aus. Nun ist der Spaß schon wieder vorbei.  8)
The best thing about science is that it works even if you don't believe in it.

Fool

  • Forum Member
  • Beiträge: 11
Re: Angst
« Antwort #38 am: 28. Dezember 2017, 16:14:42 »
Er/sie/es hat sich aber redlich bemüht.
Erst ein paar einlullende Worte und nette Beteuerungen, dann wohlklingende, wenn auch inhaltsleere Schwurbeleien, und erst dann die üblichen Beleidigungen und der unvermeidliche Griff in die Kloschüssel.

Wären wir hier bei den AV'lern würde ich fast schon für die Ausstellung einer Bescheinigung zur Vorlage beim Admin des Stammforums des Trolls plädieren.

Omikronn

  • Staff
  • Forum Member
  • Beiträge: 1818
  • Vorsicht, Klavier!
Re: Angst
« Antwort #39 am: 28. Dezember 2017, 16:42:29 »
Naja, für die Ruhmeshalle fehlen mindestens noch Gedichte...
Don't try to argue with idiots, first they tear you down to their level, then they beat you with their experience.

MrSpock

  • Forum Member
  • Beiträge: 2441
  • Live long and prosper!
Re: Angst
« Antwort #40 am: 02. Januar 2018, 13:08:43 »
Schade, wenn es nicht konkret wird, was es denn genau kritisiert. Dann könnte ja so was wie eine Diskussion starten. Oder liegt hier wieder eine Verwechslung zwischen Forum und Wiki vor?  :o
Von allen Seelen, die mir begegnet sind auf meinen Reisen, war seine die menschlichste. (In Memoriam Groucho)

Zitat aus Star Trek II.