Postings reflect the private opinion of posters and are not official positions of Psiram
Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder und entsprechen nicht unbedingt der Auffassung von Psiram

Autor Thema: Skyway ein Transport Hoax  (Gelesen 12718 mal)

Belbo

  • Forum Member
  • Beiträge: 1575
  • Bell....
Re: Skyway ein Transport Hoax
« Antwort #195 am: 18. Oktober 2018, 17:58:48 »
Oh, nett, die Warnliste der Finanzaufsichtsbehörden aus unserem Wiki, übersetzt bei Ethan-Vanderbuilt, in den Kommentaren.

https://ethanvanderbuilt.com/2018/07/20/skyway-capital-skyway-group-warning-issued-in-new-zealand/
....bro

Belbo

  • Forum Member
  • Beiträge: 1575
  • Bell....
Re: Skyway ein Transport Hoax
« Antwort #196 am: 19. Oktober 2018, 23:27:18 »
Chris Schuster hat jetzt sein Marketingkonzept für Skyway etwas veändert...
....bro

Belbo

  • Forum Member
  • Beiträge: 1575
  • Bell....
Re: Skyway ein Transport Hoax
« Antwort #197 am: 20. Oktober 2018, 00:51:32 »
Die Bildunterschrift sollte vielleicht besser lauten.

Hallo ich bin der kleine Chris Schuster , früher war ich Leiharbeiter, aus Gründen, dann habe ich bei Kairos gelernt dass man mit Schneeballsystemen, ganz toll Menschen betrügen kann, ohne Ihnen von dem Geld zurückgeben zu müssen.

Ich schwöre, dass die Hälfte von Eurem Geld, die nicht bei mir für Hausbau, Rolex und vier Kinder landet, total gut angelegt ist, bei einer Firma, die in einer Modellbauzeitschrift mit zwei Sätzen erwähnt und da noch falsch geschrieben wird. BIG

Können diese Augen Lügen?
....bro

Belbo

  • Forum Member
  • Beiträge: 1575
  • Bell....
Re: Skyway ein Transport Hoax
« Antwort #198 am: 22. Oktober 2018, 02:25:00 »
Der gute Chris Schuster, möchte doch lieber anonym im Internet seine Opfer suchen  :laugh:
....bro

Belbo

  • Forum Member
  • Beiträge: 1575
  • Bell....
Re: Skyway ein Transport Hoax
« Antwort #199 am: 02. November 2018, 15:47:11 »
Zur neuesten Betrugsmasche von Chris Schuster, nach skyway, geht es hier lang, in einem livevideo auf facebook hat er ja beklagt, dass er wegen der bösen hater im Internet, mit der Tupperdosenbahn keine Opfer mehr abzocken kann:

https://forum.psiram.com/index.php?topic=16609.0

Es geht um Goldschürfrechte in Guyana, natürlich eine neue Kryptowährung, den Eldo, einen geheimnissvollen ehemaligen brasilianischen Konsul, Alexander Scheller, einem alten Hasen in der Ponziszene der die GGMTrading GmbH vertritt, Helmut Kaltenegger: Hier im Video, interessant wenn er besonders dreist lügt schaut er wie Chris Schuster auch, nach rechts oben.

https://youtu.be/CWVAD-GW9OI

Schusters downline auf facebook ist schon ganz feucht im Schritt.
....bro

Belbo

  • Forum Member
  • Beiträge: 1575
  • Bell....
Re: Skyway ein Transport Hoax
« Antwort #200 am: 08. November 2018, 17:27:09 »
Die deutsche BaFin ist jetzt auch aufgewacht und weißt auf den fehlenden Verkaufsprospekt bei Skyway hin.
....bro

celsus

  • Administrator
  • Forum Member
  • Beiträge: 7074
  • Lichtableiter
Re: Skyway ein Transport Hoax
« Antwort #201 am: 08. November 2018, 17:34:32 »
Die deutsche BaFin ist jetzt auch aufgewacht und weißt auf den fehlenden Verkaufsprospekt bei Skyway hin.

Hat denn schon jemand endgültig rausgefunden, ob das jetzt Anteile, Darlehungen oder Schenkungen sind?
The best thing about science is that it works even if you don't believe in it.

O1966

  • Forum Member
  • Beiträge: 14
Re: Skyway ein Transport Hoax
« Antwort #202 am: 09. November 2018, 19:21:36 »
Auf den schönen bunten Zertifikaten, die die Keuler sich zuschicken lassen, steht "Share Certificate" drauf, kann als Aktienzertifikat oder Anteilsschein übersetzt werden.

pelbilkolm

  • Forum Member
  • Beiträge: 62
Re: Skyway ein Transport Hoax
« Antwort #203 am: 11. November 2018, 00:58:08 »
Auf den schönen bunten Zertifikaten, die die Keuler sich zuschicken lassen, steht "Share Certificate" drauf, kann als Aktienzertifikat oder Anteilsschein übersetzt werden.

Die Frage ist wohl eher ob das rechtlich als solches durgehen würde...
Ich denke da sieht's sowohl für Aktien als auch für Darlehen schwarz aus.

Belbo

  • Forum Member
  • Beiträge: 1575
  • Bell....
Re: Skyway ein Transport Hoax
« Antwort #204 am: 11. November 2018, 03:18:17 »
Auf den schönen bunten Zertifikaten, die die Keuler sich zuschicken lassen, steht "Share Certificate" drauf, kann als Aktienzertifikat oder Anteilsschein übersetzt werden.

Die Frage ist wohl eher ob das rechtlich als solches durgehen würde...
Ich denke da sieht's sowohl für Aktien als auch für Darlehen schwarz aus.

Ich glaube im Gesetz steht was von Unternehmensbeteiligungen, die werden sich da durch Wortspielchen nicht auf der Nase rumtanzen lassen.
....bro

Belbo

  • Forum Member
  • Beiträge: 1575
  • Bell....
Re: Skyway ein Transport Hoax
« Antwort #205 am: 13. November 2018, 14:50:54 »
Der Forist bittet uns darauf hinzuweisen, dass es sich bei dieser Meldung sehr wahrscheinlich um ein Fake handelt. Siehe auch die folgenden Kommentare. Mod.

In Dubai hat man jetzt zwei Scamer hingerichtet, sie hatten dort wohl massiv Anteile der Firma World GMN verkauft.

https://mmgp.ru/showthread.php?t=247224&page=1480

Begründung:

Zitat
@CBCCanada
9. November. Ukrainische Geschäftsleute Shevchenko und Salodukhin wurden in den Vereinigten Arabischen Emiraten hingerichtet. Ihnen wurde vorgeworfen, ein Ponzi-Programm aufgesetzt zu haben: Die

Central Crime Investigation Department startete vor 11 Stunden einen Test gegen das World Global Network, nachdem in einer Reihe englisch- und russischsprachiger Medien eine Reihe von Offenlegungen über die Aktivitäten der Organisation in den Vereinigten Arabischen Emiraten im Oktober 2017 veröffentlicht wurde.Mitarbeiter der Abteilung analysierten zahlreiche Medienmaterialien, in denen Vertreter des Unternehmens Produkte präsentierten, die unter dem Deckmantel exklusiver Entwicklungen und Verdienstprogramme für sie herausgegeben wurden. So wurden die 5g-Technologie, das Armband "Magic Pro", hochwirksame Gaskraftwerke und Solarkraftwerke, die angeblich in den Vereinigten Arabischen Emiraten in Betrieb sind und gemäß dem Network-Marketing-Programm realisiert werden sollten, definitiv als Fiktion anerkannt.

In Dubai fanden wiederholt Massenveranstaltungen von World GMN-Partnern statt, für die teure Hotels, Luxus- und Premium-Autos angemietet wurden, was zukünftigen Investoren als Errungenschaften erfolgreicher Mitglieder gezeigt wurde.

Sergey Shevchenko und Dmitry Salodukhin wurden während eines von ihnen organisierten Firmenevents von Gendarmeriebeamten festgenommen. Alle Materialien und Produktproben wurden als Beweismittel erfasst. Bald wurden ihnen fünf Punkte auf einmal vorgeworfen, wofür die Todesstrafe in den Emiraten vorgesehen ist: die Schaffung von Finanzpyramiden, Betrug, Bargeldschmuggel und die Beteiligung von Bürgern der Vereinigten Arabischen Emirate an kriminellen Systemen. Das Gericht hat die Höchststrafe verhängt, weil es seine Schuld nicht eingestanden und Buße getan hat. Rechtsanwalt Ramis al-Murrat bestätigte, dass von den Angeklagten keine Gnadengesuche eingereicht wurden. Wie die Strafe vollstreckt wurde, ist auch nicht angegeben.
....bro

Belbo

  • Forum Member
  • Beiträge: 1575
  • Bell....
Re: Skyway ein Transport Hoax
« Antwort #206 am: 13. November 2018, 18:52:41 »
Doch endlich der Durchbruch, Chris Schuster feiert das erste Projekt in Nigeria, so schade, dass nirgends ein Produkt von Skyway zu sehen ist.....
....bro

Schwuppdiwupp

  • Forum Member
  • Beiträge: 514
Re: Skyway ein Transport Hoax
« Antwort #207 am: 13. November 2018, 20:19:09 »
... und hier findet man das Original. :police:

https://www.thisdaylive.com/index.php/2018/09/25/debuting-west-africas-model-train-station/

Zitat
Nigeria finally delivered its first light rail network on July 11, when the Abuja Light Rail Mass Transit System rolled off. The light rail is a modern transportation mode designed by China Civil Engineering Construction Corporation (CCECC) at the cost of $824 million, which will connect the satellite communities in the Federal Capital Territory and relieve the residents of their transport burdens.
Ach, was weiß denn ich ...

Belbo

  • Forum Member
  • Beiträge: 1575
  • Bell....
Re: Skyway ein Transport Hoax
« Antwort #208 am: 14. November 2018, 05:47:02 »
Ja lieber Chris die bafin hat nicht nur Anhaltspunkte sondern sogar einen screenshot und eine Adresse im Schwäbischen.  :2thumbs:
....bro

Schwuppdiwupp

  • Forum Member
  • Beiträge: 514
Re: Skyway ein Transport Hoax
« Antwort #209 am: 14. November 2018, 09:41:08 »
Zitat
@CBCCanada
9. November. Ukrainische Geschäftsleute Shevchenko und Salodukhin wurden in den Vereinigten Arabischen Emiraten hingerichtet.

Ist diese Meldung bestätigt? Auf CBC Canada finde ich nichts.

Skeptisch macht mich auch die Vorstellung, dass zwei ausländische Geschäftsleute einfach so hingerichtet wurden. Ich meine, irgendwann müsste ihnen im Zuge der Vernehmungen und der Verhandlung klargemacht worden sein, was die Konsequenzen ihres Treibens im Falle der Uneinsichtigkeit sein könnten. Für gewöhnlich ist auch die ausländische Botschaft alamiert worden.
Ach, was weiß denn ich ...