Postings reflect the private opinion of posters and are not official positions of Psiram
Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder und entsprechen nicht unbedingt der Auffassung von Psiram

Autor Thema: Skyway ein Transport Hoax  (Gelesen 23669 mal)

Belbo

  • Forum Member
  • Beiträge: 1888
  • Bell....
Re: Skyway ein Transport Hoax
« Antwort #345 am: 02. März 2019, 17:35:08 »
Aus Gründen der Beweissicherung ein als Webinar getarntes Werbevideo von Stanislaw Spatschinki dem Siemensingeneur.
Ich musste ja für meinen Dipl.Ing. noch studieren, das scheint inzwischen nicht mehr nötig zu sein. Mal gespannt bis das auch mal einer seiner Vorgesetzten bei Siemens in Nürnberg merkt, da haben wir von der Personalabteilung noch gar nicht gesprochen.

Nochmal, keines dieser Versprechen in Bezug auf, Geschwindigkeit Bau- und Unterhaltskosten, Transportkapazität und Taktung, erfüllt Skyway auch nur annähernd und wird es auch in Zukunft nicht erfüllen können. Das was Skyway hat sind Märchenparkbahnen mit Mofageschwindigkeit.

https://www.allmystery.de/themen/gw129625-457#id24338149

Wen erinnert er noch an den Inder in den Programmen von Kaya Yanar?
....bro

Belbo

  • Forum Member
  • Beiträge: 1888
  • Bell....
Re: Skyway ein Transport Hoax
« Antwort #346 am: 03. März 2019, 15:59:43 »
Nochmal zu dem Video von Spatschinsky "Ein Sektenkeuler erklärt Statik"..... und dern Unterschied zwischen Phantasie und Realität.....,
Man bedenke auf der Strecke ist bisher nie mehr als eine Duschkabine gleichzeitig gefahren.

....bro

Belbo

  • Forum Member
  • Beiträge: 1888
  • Bell....
Re: Skyway ein Transport Hoax
« Antwort #347 am: 04. März 2019, 15:25:46 »


Wen erinnert Spatschinsky noch an den Inder in den Programmen von Kaya Yanar?
....bro

Belbo

  • Forum Member
  • Beiträge: 1888
  • Bell....
Re: Skyway ein Transport Hoax
« Antwort #348 am: 05. März 2019, 20:23:25 »
Nur weil es auf allmystery wieder ausgegraben wurde der pathologische Lügner Unitsky vor Gericht zu seiner Beziehung zu Skyway und rsw-systems, er passt so gut zu Schuster, Gubsch, Freigeist, Spatschinski und den anderen Betrügern wie Arsch auf Eimer.

https://www.allmystery.de/themen/gw129625-460#id24376607

Zitat
Hier beteuerte Alkoholy, nichts mit der SkyWay-Unternehmensgruppe zu tun zu haben: https://tech.onliner.by/2017/02/03/sud-skyway

"Der Kläger besteht jedoch darauf, dass er nichts mit dieser Unternehmensgruppe sowie mit ihrer Website zu tun hat. Anatoly Yunitsky versicherte dem Gericht, dass die SkyWay-Unternehmensgruppe keine juristische Person ist, sondern eine Art Interessengemeinschaft, ein Club gleichgesinnter Menschen. Bezüglich der Informationen auf der Website der SkyWay-Unternehmensgruppe, dass der Kläger der Präsident des Unternehmens ist, besteht Yunitsky darauf, dass dies eine "virtuelle Position" ist. Der Dialog des Klägers und des Vertreters des Befragten über die Haltung von Anatoly Yunitsky gegenüber der SkyWay-Unternehmensgruppe fand vor Gericht statt:

Unitsky: Sie haben Screenshots von Websites gemacht, zu denen ich keine Beziehung habe, nur weil es den Namen SkyWay gibt. SkyWay hat Hotels, SkyWay hat Restaurants, SkyWay ist in jedem Land. Ich bin nicht etwa Leiter oder Angestellter der SkyWay-Unternehmensgruppe. Ich habe nichts mit ihnen zu tun. Sie kamen in das Büro von JSC "String Technologies", wo ich wirklich arbeite.

Der Vertreter des Beklagten: In Bezug auf die Website rsw-systems.com [im Internet ist die offizielle Website der internationalen Unternehmensgruppe SkyWay positioniert. - Ca. Onliner.by]. Sie sagten, dass Sie nichts mit dieser Site zu tun haben.

Unitsky: Das habe ich nicht. Ich bin nicht etwa Leiter oder Angestellter der SkyWay-Unternehmensgruppe. Ich habe nichts mit ihnen zu tun.

Der Vertreter des Beklagten: Warum in den Angaben, die Sie in der Klageschrift angeben, da Ihre E-Mail-Adresse eine@rsw-systems.com erhält?

Yunitskiy: Ich weiß nicht warum, es gibt einen völlig anderen ... Ich stehe zum Beispiel auf meiner Visitenkarte ... Ich weiß nicht warum, ich tat es nicht in der Bank [weiter unleserlich. - Ca. Onliner.by].

Der Vertreter des Beklagten: Sie haben eine Forderung unterschrieben, bei der Ihre E-Mail-Adresse a@rsw-systems.com lautet.

Unitsky: Ich habe eine andere Adresse, ich weiß nicht, warum es dort angegeben ist. Hier ist meine Visitenkarte."



....bro

Belbo

  • Forum Member
  • Beiträge: 1888
  • Bell....
Re: Skyway ein Transport Hoax
« Antwort #349 am: 05. März 2019, 23:42:56 »
Heute ein kleines Suchspiel, wer findet die zwei Betrüger.... gleich und gleich.

Achso bei "Nuovo Lima", geht es um diesen Scam mit denen Menschen um ihr Erspartes betrogen werden sollen.

https://www.youtube.com/watch?v=8qOz_8RgYG4
....bro

Belbo

  • Forum Member
  • Beiträge: 1888
  • Bell....
Re: Skyway ein Transport Hoax
« Antwort #350 am: 07. März 2019, 14:32:30 »
Bleibt die Frage, ob Chris Schuster diese ganzen Belanglosigkeiten postet, um sich dann wie bei seinen Betrügereien bei Kairos, darauf auch bei Skyway gegenüber seinen Opfern herausreden zu können und seine Beute nicht zurückgeben zu müssen. Die Argumentation damals war ja, auf einem viertklassigen Rennwagen, eines fünftklassigen unbedeutenden Rennstalls waren ein paar Aufkleber von Kairos, desshalb musste ich davon ausgehen, dass Kairos ein millardenschwerer Weltkonzen ist.

Ähnlich wird er dann wohl argumentieren wenn der Skywayscam zusammenbricht.  Der Präsidentschaftskandidat (eigentlich der betrügerische ehemalige Fernsehpastor) von Peru.......
....bro

Belbo

  • Forum Member
  • Beiträge: 1888
  • Bell....
Re: Skyway ein Transport Hoax
« Antwort #351 am: 07. März 2019, 20:34:18 »
.....und weiter wird jeder Fliegenschiss zum Elefanten aufgeblasen.

Zitat
Zu den Pionierprojekten der Welt, die derzeit beim RTA in Betracht gezogen werden, gehören die Dubai Sky Pods. ein äußerst energieeffizientes futuristisches autonomes Mobilitätssystem; Dies erfordert eine weitaus geringere Infrastruktur als herkömmliche Transportmittel. Zu den zukünftigen Projekten gehört auch das autonome Flugtaxi; die von einem großen globalen Unternehmen entwickelt wird, und die autonomen Transit-Pods.

Wahrscheinlich wird noch auf die Praxiserfahrungen in  Indien, San Marino, Australien, San Bernardino, Indonesien usw.  usw. ............................................................. gewartet  :rofl2
....bro

Belbo

  • Forum Member
  • Beiträge: 1888
  • Bell....
Re: Skyway ein Transport Hoax
« Antwort #352 am: 12. März 2019, 13:02:04 »
Gerne erinnern wir uns ja auch noch an die Vertragsunterzeichnung für das Projekt in der Schweiz in San Bernardino auf dem ecofest 2018 durch den Betrüger Unitsky ( Sein kleiner Epigone und Komplize Chris Schuster hatte das ja ausgiebig gefeiert), was ist daraus geworden, wie aus ungefähr vier dutzend anderen Ankündigungen, Projekten, Verträgen, Lügen übrigens auch?

Nix, Niente, Nothing, Rien...... nichts als Nebelkerzen um die Zahlschafe bei der Stange zu halten und um noch mehr Menschen um ihr Geld betrügen zu können.

https://www.youtube.com/watch?v=M_oUXN_lC1c
....bro