Neuigkeiten:

Wiki * German blog * Problems? Please contact info at psiram dot com

Main Menu

Massenpsychose?

Begonnen von dampfer, 26. April 2017, 22:48:32

« vorheriges - nächstes »

dampfer

Hallo,
Ich habe immer mehr den Eindruck, von Schwurblern und Esopathen umgeben zu sein. Ob es nun die Hebamme ist, die mit Zuckerkügelchen um sich wirft, Nachbarn und Verwandte die mit irgendwelchem Chakra-Müll oder Homöopathie um die Ecke kommen, antroposophisch angehauchte Kindergärtnerinnen und Grundschullehrer/innen, Bekannte, die sich nach kurzer Zeit als Verschwörungstheoretiker entpuppen (Chemtrails, UFOs, Black Goo usw.); was ich in letzter Zeit da so mitbekomme ist echt nicht mehr schön und gibt mir sehr zu denken. Zugegeben, einige Dinge sind auch sehr amüsant, z.B. die Tetraphobiker.
Solche Sachen wie MMS und damit verbundene Mißhandlungen von Schutzbefohlenen erschrecken mich allerdings zutiefst.
Aufklärung, Wissenschaft und Fakten scheinen wohl nicht mehr viel wert zu sein, wenns der Guru gut verkaufen kann nehmen die Leute jeden Dreck!
Es ist erschreckend wie leicht sich Menschen fangen lassen und nicht mehr zu kritischem Denken fähig sind und militant auf ihrer Meinung beharren.
An dieser Stelle muß ich Psiram ein großes Lob aussprechen; was ihr macht finde ich echt toll. Fakten sind sexy! Hab dadurch in letzter Zeit viel an Wissen mitnehmen können und empfehle euch gerne weiter...

Groucho

Tach und willkommen!

Manchmal fühlt man sich wirklich wie in einem gallischen Dorf. Allerdings -  man darf nicht vergessen, je fanatischer jemand ist, umso lauter kann er im Netz schreien, ohne dass das viel mehr kostet, es ist z.T. auch eine schlichte Verzerrung der Wahrnehmung, das Netz ist wie die Nutzbarmachung des Feuers, nur Wenige haben das bisher begriffen. Als Pessimist könnte man sagen, die Menschen verblöden zusehends, als Optimist: Die Leute waren schon immer so. Was natürlich zu einer pessimistischen Sicht führt.  :grins2:

Sauropode

Willkommen!

ZitatTetraphobiker

Was ist das?


eLender

Zitat von: Sauropode am 27. April 2017, 07:10:33
Was ist das?

Die haben Angst vor sowas hier:


Gegen Sauropoden haben sie aber nichts. Soweitmanweiß.
Wollte ich nur mal gesagt haben!

Sauropode

Da habe ich nochmal Glück gehabt.

Wusste gar nicht, dass es sowas gibt.  ;D

Aber diese Alienpanzersperren sehe ja auch gruselig aus. Und man weiß nie, was da drin alles versteckt wird.

eLender

Zitat von: Sauropode am 27. April 2017, 07:35:18
Und man weiß nie, was da drin alles versteckt wird.

Habe so ein Teil in Plüschform, zum Kuscheln. Das Teil habe ich günstig aus China erstanden. Ist ziemlich groß. Hm, da es auch noch ungewöhnlich schwer ist, frage ich mich jetzt, ob da vll. ein Chinese drinne steckt. Zum Ausspionieren. Sind ja günstig.

Achso: Sind wir eigentlich noch on topic?
Wollte ich nur mal gesagt haben!

RächerDerVerderbten

Zitat von: dampfer am 26. April 2017, 22:48:32
Fakten sind sexy!

Werd ich mir fürs näxte Date merken ("Nö, Atomkraft bedeutet nicht den Weltuntergang, Glyphosat im Essen ist nicht so wild, und süße Ferkel haben keine Rechte.").

Spätestens beim letzen Punkt schließt sich der Blusenknopf wieder. :grins
If the only thing keeping a person decent is the expectation of divine reward, brother, that person is a piece of shit. Rusty Cohle

dampfer

@ elender:

...nicht ganz (Tetrapoden)...

https://de.wikipedia.org/wiki/Tetraphobie

...im Casino: die 14 gewinnt! kann gar nit sein!!!... :o


eLender

Zitat von: dampfer am 27. April 2017, 10:05:26
...nicht ganz (Tetrapoden)...

Stimmt, sonst müsste es ja Tetrapoden-Phobie heißen. Gibt's bestimmt auch. Bestimmt häufig unter Strandliebhabern.
Wollte ich nur mal gesagt haben!

Groucho

Zitat von: eLender am 27. April 2017, 11:11:25
Zitat von: dampfer am 27. April 2017, 10:05:26
...nicht ganz (Tetrapoden)...

Stimmt, sonst müsste es ja Tetrapoden-Phobie heißen. Gibt's bestimmt auch. Bestimmt häufig unter Strandliebhabern.

Ich war mal an sonem Strand. Musste das Handtuch doppelt nehmen. Unschön.

Omikronn

Zitat von: dampfer am 27. April 2017, 10:05:26
@ elender:

...nicht ganz (Tetrapoden)...

https://de.wikipedia.org/wiki/Tetraphobie

...im Casino: die 14 gewinnt! kann gar nit sein!!!... :o
Interessant, das Bild im Wikipedia-Artikel errinert mich an das Erlebnis das ich mit Fahrstühlen in Hotels in Florida hatte..., dort fehlt immer der 13. Stock.

https://de.wikipedia.org/wiki/Triskaidekaphobie
Don't try to argue with idiots, first they tear you down to their level, then they beat you with their experience.

Daggi

Im Hotel "Bären" in Freiburg war ich ein paarmal. Dort ging die Zimmernummerierung: Zimmer 11, Zimmer 12, Zimmer 12a, Zimmer 14...
Der ideale Untertan der totalitären Herrschaft ist nicht der überzeugte Nazi oder der engagierte Kommunist, sondern  Menschen, für die die Unterscheidung zwischen Fakt und Fiktion, wahr und falsch, nicht mehr existiert.
Hannah Arendt

Sauropode

Flugzeugsitzreihen sollen auch keine Nr. 13 haben.

MrSpock

Das ist so:
ZitatSie sind in aller Regel individuell alphanumerisch gekennzeichnet, das heißt erstens nach Reihe nummeriert und zweitens für die Lage längsseits mit einem Buchstaben geordnet und beschriftet, z. B. 48 A (Reihe 48, in Flugrichtung der erste Platz dieser Reihe). Einige Fluggesellschaften (z. B. Lufthansa und Condor) verzichten auf die Beschriftung der 13. Sitzreihe mit der Zahl 13. Stattdessen folgt nach Reihe 12 die Reihe 14. Dies ist darauf zurückzuführen, dass die Zahl 13 in einigen Regionen der Welt als Unglückszahl angesehen wird. Auch die Vergabe der Buchstaben verläuft nicht immer durchgehend von links nach rechts. So kann sich Sitz 31A direkt neben 31C befinden. Der Buchstabe I wird normalerweise gar nicht vergeben

https://de.wikipedia.org/wiki/Flugzeugsitz
Von allen Seelen, die mir begegnet sind auf meinen Reisen, war seine die menschlichste. (In Memoriam Groucho)

Zitat aus Star Trek II.

Sauropode

LOL, bei Wikipedia gibt es einen Eintrag zum Flugzeugsitz....