Postings reflect the private opinion of posters and are not official positions of Psiram
Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder und entsprechen nicht unbedingt der Auffassung von Psiram

Autor Thema: Inauguration  (Gelesen 347 mal)

Bachblüte

  • Forum Member
  • Beiträge: 296
Inauguration
« am: 20. Januar 2021, 21:20:55 »
Heute ist internationaler Biden-Tag. Ich eröffne mal, mit einer guten Flasche Sekt.



 :muel Ab jetzt kann es ja eigentlich nur noch besser werden? <Abergläubisch dreimal auf Don's Holzschädel klopf>  :bash:

Schwuppdiwupp

  • Forum Member
  • Beiträge: 1171
  • Purple Tentacle
Re: Inauguration
« Antwort #1 am: 20. Januar 2021, 22:42:25 »
 :prosit
Ach, was weiß denn ich ...

Max P

  • Forum Member
  • Beiträge: 33
Re: Inauguration
« Antwort #2 am: 25. Januar 2021, 16:17:07 »
Für echten Fortschritt steht Biden erstmal nicht, sondern lediglich für eine Rückkehr zu bürgerlicher Regierungsnormalität. Seine Antrittrede enthielt auch praktisch keine politische Positionierung. Aber nach Trump würde man natürlich auch einen Bestenstiel im Weißen Haus als befreiend empfinden... Warten wirs ab, immerhin haben die Demokraten bis auf weiteres eine knappe Mehrheit auch im Senat. Ob der Trump-Kult jetzt langsam schwindet oder ob er erst recht Fahrt aufnimmt? Vielleicht mit einem intelligenteren Führer, der anders als Trump wirklich eine faschistische oder faschtistoide Agenda hat? (Trump hatte letztlich ja nur sich selber als Agenda.)  :gruebel

P.S. Warum steht der Thread im Spam??

celsus

  • Administrator
  • Forum Member
  • Beiträge: 9688
  • Friedensforscher
Re: Inauguration
« Antwort #3 am: 25. Januar 2021, 16:28:58 »
P.S. Warum steht der Thread im Spam??

Wurde wohl dort angelegt. Ist jetzt verschoben.
The best thing about science is that it works - even if you don't believe in it.

Bachblüte

  • Forum Member
  • Beiträge: 296
Re: Inauguration
« Antwort #4 am: 26. Januar 2021, 06:39:44 »
Ob der Trump-Kult jetzt langsam schwindet oder ob er erst recht Fahrt aufnimmt?

Bevor wir erfahren wie es weitergeht, wird jetzt erst mal das Impeachment Fahrt aufnehmen:

https://5x2.de/news/politik/zweites-amtsenthebungsverfahren-gegen-trump-nimmt-fahrt-auf-103177

Wird bestimmt auch knapp, aber man darf ja hoffen. Don sorgt selbst nach seiner Amtszeit noch für Popcorn-Kino.


HAL9000

  • Forum Member
  • Beiträge: 329
  • vormals RainerO
Re: Inauguration
« Antwort #5 am: 26. Januar 2021, 15:03:17 »
... Wird bestimmt auch knapp, ...
Nein, wird es nicht. Von dieser Hoffnung sollte man sich verabschieden.
Wenn es 5 GOP-Senatoren werden, die ihn verurteilen, wären das schon viel. Selbst McConnell hat nicht (mehr) die Macht,
durch seine Verurteilung eine Lawine auszulösen. Es wird insgesamt eine Mehrheit für eine Verurteilung geben, aber niemals 67.