Postings reflect the private opinion of posters and are not official positions of Psiram
Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder und entsprechen nicht unbedingt der Auffassung von Psiram

Autor Thema: Geisteskrank! Geisteskrank!! Geisteskrank!!!  (Gelesen 2179 mal)

Yadgar

  • Forum Member
  • Beiträge: 478
Geisteskrank! Geisteskrank!! Geisteskrank!!!
« am: 06. Oktober 2015, 20:36:53 »
Hi(gh)!

...aber lest selbst: http://www.gf-freiburg.de/index.php?option=com_content&view=article&id=756:usa-setzte-atombomben-im-irak-und-afghanistan-ein&catid=6:allgemein

Ist es nicht an der Zeit, solche Websites mitsamt ihren Betreibern mit dem digitalen Äquivalent einer Tsar Bomba von der Kugel zu putzen? Wie gerne würde ich auf den roten Knopf drücken... Freiburg, das scheint wirklich der Spinnerwinkel von Deutschland zu sein, da sitzt bekanntlich auch die "Marxistisch-Reichistische Initiative" alias "Bund gegen Anpassung"...

...Bombe drauf! Bombe drauf!! Bombe drauf!!!

Bis bald im Khyberspace!

Yadgar

AceOfSpades

  • Forum Member
  • Beiträge: 13
  • "Meinungen sind wie Arschloecher-jeder hat eines."
Re: Geisteskrank! Geisteskrank!! Geisteskrank!!!
« Antwort #1 am: 09. Oktober 2015, 15:23:49 »
...aber lest selbst: http://www.gf-freiburg.de/index.php?option=com_content&view=article&id=756:usa-setzte-atombomben-im-irak-und-afghanistan-ein&catid=6:allgemein

Ich zitiere mal: "Mit Sicherheit belegt ist, dass bei der Belagerung von Falludscha 2004 Munition mit abgereichertem Uran (Depleted Uranium – DU) verschossen wurden."

Dazu gab es im Jahr 2003 einen Artikel im Spiegel:
'Uranmunition im Irak: Das strahlende Vermächtnis der Alliierten':
http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/uranmunition-im-irak-das-strahlende-vermaechtnis-der-alliierten-a-278417.html

Yadgar

  • Forum Member
  • Beiträge: 478
Re: Geisteskrank! Geisteskrank!! Geisteskrank!!!
« Antwort #2 am: 12. Oktober 2015, 19:39:36 »
Hi(gh)!

Ich zitiere mal: "Mit Sicherheit belegt ist, dass bei der Belagerung von Falludscha 2004 Munition mit abgereichertem Uran (Depleted Uranium – DU) verschossen wurden."

Dazu gab es im Jahr 2003 einen Artikel im Spiegel:
'Uranmunition im Irak: Das strahlende Vermächtnis der Alliierten':
http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/uranmunition-im-irak-das-strahlende-vermaechtnis-der-alliierten-a-278417.html


Das ist aber lange nicht dasselbe wie eine Atombombe mit Feuerball, Druckwelle und großflächig verteiltem Fallout! Glaubst du wirklich, es könnte seither etliche afghanische bzw. irakische Hiroshimas und Nagasakis gegeben haben?

Bis bald im Khyberspace!

Yadgar