Postings reflect the private opinion of posters and are not official positions of Psiram
Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder und entsprechen nicht unbedingt der Auffassung von Psiram

Autor Thema: Netzfrauen  (Gelesen 176867 mal)

Sauropode

  • Forum Member
  • Beiträge: 3086
  • Reptiloid
Re: Netzfrauen
« Antwort #30 am: 07. April 2015, 00:59:35 »
Ah, die lesen hier nicht mit.  ;D
Die schlimmste Idee ist die einer besseren Welt.

Groucho, Du fehlst!

RächerDerVerderbten

  • Forum Member
  • Beiträge: 1321
Re: Netzfrauen
« Antwort #31 am: 07. April 2015, 18:55:43 »
http://www.frankshalbwissen.de/2015/03/26/wochenrueckblick-die-kreativsten-leistungen-der-netzfrauen/  :grins:

Doro ist empört:

Zitat
Doro Schreier
 Pete Bondurant kommt immer darauf an - was man glauben will- so ist es im Leben - Wenn man es schafft- Kritiker zu haben, dann aht man gewonnen - wenn man unser Wissen nicht mag- dann ist es so - Wir haben alle Studiert- Halbwissen-Frank sicher nicht
2 Std. · Gefällt mir

Doro Schreier
 Diese Seite wird nun rechtlich verfolgt-da Franks gesammeltes Halbwissen - die Telefon-Nummer seines Arbeitsgebers angeben hat und den verein missbraucht hat
2 Std. · Gefällt mir

Ines Brunner Haha Psiram....
1 Std · Gefällt mir

Doro Schreier
Liebe Leser und Leserinnen, sollten Sie auf die Seite von Frankhalbwissen stoßen, der über die Netzfrauen negativ berichtet- vielleicht hätte dieser besser recherchieren sollen „wink“-Emoticon müssen Sie wissen,
dass sein Arbeitgeber sich entschuldigt und nicht gewusst hat, dass dieser Frank mit seinem Halbwissen, die Telefonnummer seines Arbeitgebers im Impressum vermerkt hat.
Sein Arbeitgeber, ein Verein aus Dresden, distanziert sich von dem Beitrag und wird die Geschichte intern klären. Sein Arbeitgeber ist entsetzt, zumal die Netzfrauen stets die Quellen angeben, und als seriös angesehen werden.
So kann es gehen, wenn man nicht richtig recherchiert - die Mühe hätte sich Frank mit seinem Halbwissen sparen können.
(...)
Doro Schreier
 dazu haben wir keine Zeit - wir haben nch viele Nachrichten - und jeder kann unsere Quellen selber anklicken - wir wissen was wir schreiben - und diese Recherchen sind für Schulen und Universitäten und auch die Story im ersten nehmend diese - wie auch das ZDF - warum sollen wir uns dem von Frank Halbwissen länger beschäftigen - wir haben 1 Million Leser im Monat und wenn uns die Deutsch nicht wollen - macht nichts - wir werden ja weltweit gelesen
55 Min · Gefällt mir
(...)
Doro Schreier
Clemens Kehren man kann sich auch selber eine Meinung bilden - oder auch nicht . die Netzfrauen sind mehrfach wegen Seriösität ausgezeichnet und transparent- die BILD hat noch keine Nominierung für den Deutschen Engagement preis erhalten und dies 2 -fach und von Wissenschaftlern als beste Seite im Netz ausgezeichnet worden - einfach mal schauen

https://www.facebook.com/groups/1419847178248234/permalink/1625914040974879/?comment_id=1625923947640555&offset=0&total_comments=14&comment_tracking=%7B%22tn%22%3A%22R9%22%7D
If the only thing keeping a person decent is the expectation of divine reward, brother, that person is a piece of shit. Rusty Cohle

pelacani

  • Gast
Re: Netzfrauen
« Antwort #32 am: 07. April 2015, 19:52:54 »
Doro ist empört:
 
Zitat
Diese Seite wird nun rechtlich verfolgt-da Franks gesammeltes Halbwissen - die Telefon-Nummer seines Arbeitsgebers angeben hat und den verein missbraucht hat
 
Doro ist offenbar eine Denunziantin.

Zitat
wir haben 1 Million Leser im Monat
Ohne das jetzt geprüft zu haben: Da hat sie dann wohl Spiegel online und den Postillon zusammen ausgestochen. Da sollte sie doch turmhoch über anderen kleinen Blogs stehen.

 :rofl2


Omikronn

  • Staff
  • Forum Member
  • Beiträge: 1819
  • Vorsicht, Klavier!
Re: Netzfrauen
« Antwort #33 am: 07. April 2015, 19:57:22 »
Zitat
Diese Seite wird nun rechtlich verfolgt-da Franks gesammeltes Halbwissen - die Telefon-Nummer seines Arbeitsgebers angeben hat und den verein missbraucht hat
Das passt m.A. nach zum restlichen Gebaren Doro's...
Don't try to argue with idiots, first they tear you down to their level, then they beat you with their experience.

uran

  • Forum Member
  • Beiträge: 376
  • 10 000 Bq
Re: Netzfrauen
« Antwort #34 am: 07. April 2015, 21:53:41 »
Zitat
Diese Seite wird nun rechtlich verfolgt-da Franks gesammeltes Halbwissen - die Telefon-Nummer seines Arbeitsgebers angeben hat und den verein missbraucht hat
Das passt m.A. nach zum restlichen Gebaren Doro's...
Ist das nicht eher das Gebaren wie Doro es von Monsanto erwarten würde?

sumo

  • Forum Member
  • Beiträge: 884
Re: Netzfrauen
« Antwort #35 am: 07. April 2015, 23:25:14 »
die Dame scheint sehr von sich eingenommen zu sein.  Sie weiß, was sie schreibt, hat Quellen, weiß, wer die Seite liest und welche Reichweite diese hat. Ich kann mich des Eindruckes nicht erwehren, daß sie jede Kritik als persönliche Beleidigung ansieht.

eLender

  • Forum Member
  • Beiträge: 3719
  • streng ideologischer Realitätsverweigerer
Re: Netzfrauen
« Antwort #36 am: 08. April 2015, 00:15:51 »
Noch mehr persönliche Beleidigungen:

http://www.mimikama.at/allgemein/atomunfall-in-der-ukraine-ein-zweites-tschernobyl/

http://blogagrar.de/2015/03/24/angstmacherei-in-mettingen/

sind bestimmt alles strafrechtlich relevante Verunglimpfungen der Ätz-, ähm Hetz - nee Netzfrauen  :police:
Wollte ich nur mal gesagt haben!

RächerDerVerderbten

  • Forum Member
  • Beiträge: 1321
Re: Netzfrauen
« Antwort #37 am: 08. April 2015, 09:07:46 »
If the only thing keeping a person decent is the expectation of divine reward, brother, that person is a piece of shit. Rusty Cohle

pelacani

  • Gast
Re: Netzfrauen
« Antwort #38 am: 08. April 2015, 09:17:53 »
Wenn das nur nicht so ein dröger Stoff wäre, und/oder ich mehr Zeit hätte. Falls jemand genug angepisst ist, sich dahinter zu klemmen: hätte jemand einen Blog-Vorschlag?  :police:

Omikronn

  • Staff
  • Forum Member
  • Beiträge: 1819
  • Vorsicht, Klavier!
Re: Netzfrauen
« Antwort #39 am: 08. April 2015, 14:48:09 »
Zitat
Diese Seite wird nun rechtlich verfolgt-da Franks gesammeltes Halbwissen - die Telefon-Nummer seines Arbeitsgebers angeben hat und den verein missbraucht hat
Das passt m.A. nach zum restlichen Gebaren Doro's...
Ist das nicht eher das Gebaren wie Doro es von Monsanto erwarten würde?
Das sicher auch. Spannend daran finde ich dass sie sich eben genau so verhält wie sie es vom natürlich abgrundtief bösen Monsanto erwarten würde und dabei vermutlich wirklich nicht erkennt  dass sie genau das macht was sie anderen vorwirft.
Don't try to argue with idiots, first they tear you down to their level, then they beat you with their experience.

Typee

  • Forum Member
  • Beiträge: 2647
Re: Netzfrauen
« Antwort #40 am: 08. April 2015, 15:30:15 »
hätte jemand einen Blog-Vorschlag?  :police:

Wir stellen einfach eine Liste der bescheuertesten Artikel zusammen und fragen rhetorisch, wie Doro darauf kommt, solcher Mist sei ausgerechnet etwas für Frauen als solche.
Damals starben die Menschen früher, aber gesünder.

Belbo

  • Forum Member
  • Beiträge: 2506
  • Owl
Re: Netzfrauen
« Antwort #41 am: 08. April 2015, 19:40:28 »
Wäre doch ein schöner hashtag für twitter #doofwiedoro  :teufel

Oder auch ein netter Blogtittel

#Netzfrauen oder anders #doofwiedoro
What Skyway promises is not realizable, what Skyway can realize is not saleable.

RächerDerVerderbten

  • Forum Member
  • Beiträge: 1321
Re: Netzfrauen
« Antwort #42 am: 08. April 2015, 20:03:39 »
Liste der bescheuertesten Artikel

http://netzfrauen.org/archiv/

Sie sind einfach Engel, der Menschheit gesandt, um sie unentwegt und mit engelsgleicher Kompetenz vor Atomkraft, Gentechnik, und giftigen Ostereierfarben zu warnen.

If the only thing keeping a person decent is the expectation of divine reward, brother, that person is a piece of shit. Rusty Cohle

ajki

  • Forum Member
  • Beiträge: 955
Re: Netzfrauen
« Antwort #43 am: 08. April 2015, 20:56:06 »
Wenn es zu einem Blogartikel kommen sollte (warum auch immer... denn was soll man da anderes hinpinnen als: quark, dummer quark, noch nicht mal quark...) würde ich empfehlen, die weibliche Seite der Psiramistas als AutorInnen aufzufahren. Die bekloppsten Nominal"frauen" haben dann zwar keine Geifer-, aber typischerweise eine Beißsperre.
every time you make a typo, the errorists win

Sir David Attenborough

  • Forum Member
  • Beiträge: 174
Re: Netzfrauen
« Antwort #44 am: 11. April 2015, 22:00:20 »
http://www.frankshalbwissen.de/2015/03/26/wochenrueckblick-die-kreativsten-leistungen-der-netzfrauen/  :grins:

Der Artikel ist tatsächlich weg, wat ne weinerliche Petze...

Typisch für diese Klientel, verträgt einfach keine Kritik.

Hat irgendwer eine Ahnung, wie man noch an den Beitrag rannkommt? Ich hätte ihn gerne mal gelesen. Aus dem Google Cache ist er bereits verschwunden und die üblichen Archive haben auch keine Kopie. Oder hat irgendwer einen Screenshot gemacht? Wenn ja, schickt mir eine PN.

Schönen Gruß

Sir David Attenborough
Der Schusswaffenexperte im Forum

Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen.