Postings reflect the private opinion of posters and are not official positions of Psiram
Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder und entsprechen nicht unbedingt der Auffassung von Psiram

Autor Thema: Netzfrauen  (Gelesen 176828 mal)

MrSpock

  • Forum Member
  • Beiträge: 2518
  • Live long and prosper!
Re: Netzfrauen
« Antwort #15 am: 04. November 2014, 19:08:21 »
Meine persönliche Assoziation zu Netzfrauen:
Von allen Seelen, die mir begegnet sind auf meinen Reisen, war seine die menschlichste. (In Memoriam Groucho)

Zitat aus Star Trek II.

Encredechine

  • Forum Member
  • Beiträge: 169
Re: Netzfrauen
« Antwort #16 am: 04. November 2014, 19:17:30 »

Abgesehen davon widersprechen sie sich auch gerne. Einmal ist die Ebola-Panikmache nur eine Verschwörung der Pharmaindustrie und dann ist Ebola wieder der absolute Killer, weil er durch Luft übertragen werden soll.

Puh, ja, neulich einen Internet- Aufklärer erlebt, der hat in einem Satz in etwa erläutert, daß erstens Ebola gar nicht existiert, es aber zweitens von den Amis erzeugt wurde, und sie drittens einen Impfstoff dagegen haben, ihn aber aus Geiz zurückhalten  ;D

Logik ist nicht jedermanns Stärke. Wie jetzt, aber nicht gegen die schröcklichen Impfungen gewettert? War der krank?

Sir David Attenborough

  • Forum Member
  • Beiträge: 174
Re: Netzfrauen
« Antwort #17 am: 12. Dezember 2014, 03:10:07 »
Jetzt sind sie endgültig auf dem Level eines Hans Tolzin angekommen:

 :hirn: :hirn: :hirn:Wie viel Chemie steckt wirklich in Coca-Cola? :hirn: :hirn: :hirn:

Auch wenn das von irgend einer englischsprachigen Spinnerseite kommt, entschuldigt es nicht, dass der Schwachsinn einfach übernommen wird, ohne selbst nachzuprüfen.

Aber wie Groucho schon geschrieben hat:

Zitat von: Groucho
Die tönen sogar stolz, keine Argumente zu brauchen, weil sie es WISSEN, dass sie recht haben. So einen Größenwahn findet man sonst typischerweise bei frisch geladenen Kokshirnen.

Ich hasse diese Menschen, die sich in der Ethik und in ungesundem Halbwissen suhlen und absolut nicht satisfaktionsfähig sind, da sie noch nicht mal wissen, wo bei Säbel/Pistole vorne und hinten ist.

So allmählich haben sie sich damit doch wirklich mal einen Artikel verdient.


Unschönen Gruß

Sir David Attenborough
Der Schusswaffenexperte im Forum

Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen.

Robert

  • Gast
Re: Netzfrauen
« Antwort #18 am: 12. Dezember 2014, 03:16:51 »
Schön und Gut. Wer bitte soll sich den Scheiß antun, um einen Artikel draus zu hämmern?

MrSpock

  • Forum Member
  • Beiträge: 2518
  • Live long and prosper!
Re: Netzfrauen
« Antwort #19 am: 25. Februar 2015, 19:25:55 »
Der Artikel ist dringend notwendig, die Netzfrauen verbreiten sich immer mehr auf fb. Ansonsten intelligente Personen, welche Psiram nicht kennen, fallen darauf herein.
Von allen Seelen, die mir begegnet sind auf meinen Reisen, war seine die menschlichste. (In Memoriam Groucho)

Zitat aus Star Trek II.

RächerDerVerderbten

  • Forum Member
  • Beiträge: 1321
Re: Netzfrauen
« Antwort #20 am: 04. März 2015, 12:44:40 »
Ist doch bestimmt nur ein Satireprojekt  8)

Man könnte den Eindruck bekommen, ja.

Neulich haben sie dieses hier knallhart recherchiert und enthüllt, die Reaktionen darauf waren zahlreich, aber doch eher ironischer Natur.

https://fbcdn-sphotos-e-a.akamaihd.net/hphotos-ak-xpa1/v/t1.0-9/10991269_625084590924626_7646630516639643265_n.jpg?oh=be59bd6e946a74979dfb3ea68572be38&oe=55860D95&__gda__=1434100781_c76ad9c764a760cf3d0afe40fbe93d83
If the only thing keeping a person decent is the expectation of divine reward, brother, that person is a piece of shit. Rusty Cohle

ZKLP

  • Forum Member
  • Beiträge: 684
Re: Netzfrauen
« Antwort #21 am: 04. März 2015, 14:34:02 »
Diese knallharte Recherche der Doro Schreier (der Name ist Programm) hat tatsächlich Nachahmer in den etablierten Medien gefunden:
Deutschlandfunk: Vorgetäuschte Gutshof-Idylle


https://www.facebook.com/deutschlandfunk/posts/891307724233868
Zitat
Cord M.
ich bin auch enttäuscht, saufe Red Bull literweise und kann immer noch nicht fliegen, im Gegenteil, ich werde immer schwerer.
  :grins

Conina

  • Staff
  • Forum Member
  • Beiträge: 3339
Re: Netzfrauen
« Antwort #22 am: 04. März 2015, 14:44:59 »

https://twitter.com/Psiramcom/status/573042613764411393

-Wie bitte, sollte Captain Iglo die Fischstäbchen etwa nicht mit einem Windjammer voller fröhlicher Kinder fangen?!?

-Och nöö. Ich wollte dieses Jahr eigentlich zum Rügenwalder Mühlenfest reiten.

ZKLP

  • Forum Member
  • Beiträge: 684
Re: Netzfrauen
« Antwort #23 am: 04. März 2015, 14:47:50 »
Noch ein echtes Highlight aus Doros Hirnwindungen:

Nestlé will Nahrung an menschlichen Zellen testen
Zitat
Und da die Nachfrage nach Traditioneller Chinesischer Medizin (TCM) sich einer immer steigenden Beliebtheit erfreut, steigt das Schweizer Lebensmittelunternehmen Nestlé gleich mit in die traditionelle Heilkunde ein.Nestlé hat nun den Zugriff auf eine botanische Bibliothek mit über 50.000 Wirkstoffen aus rund 1.200 chinesischen Heilpflanzen.
:hirn:

Patches O Houlihan

  • Gast
Re: Netzfrauen
« Antwort #24 am: 04. März 2015, 20:04:45 »

https://twitter.com/Psiramcom/status/573042613764411393

-Wie bitte, sollte Captain Iglo die Fischstäbchen etwa nicht mit einem Windjammer voller fröhlicher Kinder fangen?!?

-Och nöö. Ich wollte dieses Jahr eigentlich zum Rügenwalder Mühlenfest reiten.
ich bin ja immer noch angetan von der schönen Bäckerin mit dem Dirndel aus der hanuta-Werbung mit den Musketieren.

sumo

  • Forum Member
  • Beiträge: 884
Re: Netzfrauen
« Antwort #25 am: 04. März 2015, 20:54:15 »
wie habe ich als Kind auf den weißen Ajax-Wirbelwind gewartet, als mal jemand so eine Flasche mitbrachte. Aber nein, das Zeug machte nur normal sauber, nichts mit weißen Wirbeln in der Küche.

Ich finde es höchst bemerkenswert, wenn sich jemand tatsächlich einbildet, daß das, was das Werbefernsehen so bringt, der alleinigen Wahrheit entspricht. 

RächerDerVerderbten

  • Forum Member
  • Beiträge: 1321
Re: Netzfrauen
« Antwort #26 am: 05. März 2015, 13:27:33 »
Lügenreklame :wut
If the only thing keeping a person decent is the expectation of divine reward, brother, that person is a piece of shit. Rusty Cohle

Typee

  • Forum Member
  • Beiträge: 2647
Re: Netzfrauen
« Antwort #27 am: 05. März 2015, 13:55:08 »
Wer steckt Doro, dass Hildegard von Bingen seit  fast 900 Jahren tot ist?

Damals starben die Menschen früher, aber gesünder.

Patches O Houlihan

  • Gast
Re: Netzfrauen
« Antwort #28 am: 05. März 2015, 20:33:10 »
nunja, als diese firma hier vor einigen Jahren, vielleicht 10 oder 15 Jahre her, Nahrungsmittel spenden wollte, kursierte unter den potenziellen Abnehmern natürlich sofort das Gerücht, dass der Herr auf der Packung drin sei oder jedenfalls solche, und man sie vergiften wolle, konkret der weiße Mann....

eLender

  • Forum Member
  • Beiträge: 3719
  • streng ideologischer Realitätsverweigerer
Wollte ich nur mal gesagt haben!