Postings reflect the private opinion of posters and are not official positions of Psiram
Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder und entsprechen nicht unbedingt der Auffassung von Psiram

Autor Thema: Wieso war Psiram jetzt so lange Zeit offline?  (Gelesen 4132 mal)

Flodul

  • Forum Member
  • Beiträge: 6
Wieso war Psiram jetzt so lange Zeit offline?
« am: 07. November 2014, 02:26:14 »
Also kann mich mal jemand über die Gründe aufklären?

Krebskandidat

  • Forum Member
  • Beiträge: 371
  • Möchtegern-Verschwörer
Re: Wieso war Psiram jetzt so lange Zeit offline?
« Antwort #1 am: 07. November 2014, 02:31:49 »
Die Pharmalobby hat nicht gezahlt, also kam es zum Streik.  8)
"wenn gott nicht das universum und unsere physik gesetze geschaffen hat dann wie kann es sein dass wasser bei genau 0 Grad friert und bei genau 100 Grad kocht? Zufällig 2 runde zahlen, was wäre die wahrscheinlichkeit?"

pelacani

  • Gast
Re: Wieso war Psiram jetzt so lange Zeit offline?
« Antwort #2 am: 07. November 2014, 02:32:23 »

Wolleren

  • Gast
Re: Wieso war Psiram jetzt so lange Zeit offline?
« Antwort #3 am: 07. November 2014, 04:01:42 »
Lösung:
psiram war gar nicht "offline".

Aber während der letzten Zeit war es manchmal recht leer hier. 

celsus

  • Administrator
  • Forum Member
  • Beiträge: 10086
  • Friedensforscher
Re: Wieso war Psiram jetzt so lange Zeit offline?
« Antwort #4 am: 07. November 2014, 04:18:02 »
Lösung:
psiram war gar nicht "offline".

Aber während der letzten Zeit war es manchmal recht leer hier.

Mein Psiram war auch nicht offline. Aber ich habe mich auch nicht auf so einen unzuverlässigen DNS-Dienst verlassen.
The best thing about science is that it works - even if you don't believe in it.

Maxi

  • Forum Member
  • Beiträge: 236
  • Biodynamischer Heiler (auch postmortal)
Re: Wieso war Psiram jetzt so lange Zeit offline?
« Antwort #5 am: 07. November 2014, 11:00:20 »
Zitat
Also kann mich mal jemand über die Gründe aufklären?
Urlaub. Muss jeder mal machen. Psiram war halt irgendwo, wo es kein Internet gab,  ::)
Wenn es nicht Absicht ist, ist es doch System.
Dr. Ici Wenn selig

Bloedmann

  • Forum Member
  • Beiträge: 2561
  • Moment...
Re: Wieso war Psiram jetzt so lange Zeit offline?
« Antwort #6 am: 07. November 2014, 17:46:09 »
Hat man halt mal was geschafft in dieser Dimension, in der grobstofflichen Ebene.
Es gibt so viele Dinge im Leben, die wichtiger sind als Geld… aber sie kosten so viel! Groucho Marx

sumo

  • Forum Member
  • Beiträge: 885
Re: Wieso war Psiram jetzt so lange Zeit offline?
« Antwort #7 am: 08. November 2014, 13:20:50 »
ernstgemeint: Was führt denn dazu, daß eine allgemein erreichbare Seite plötzlich und für lange Zeit nicht erreichbar ist, man sie aber über Hilfskonstruktionen erreichen kann? Ich bin da völliger Laie.

ajki

  • Forum Member
  • Beiträge: 955
Re: Wieso war Psiram jetzt so lange Zeit offline?
« Antwort #8 am: 08. November 2014, 14:52:57 »
Zitat
ernstgemeint: Was führt denn dazu, daß eine allgemein erreichbare Seite plötzlich und für lange Zeit nicht erreichbar ist(?)

nicht ernstgemeint: mangelhafte konfessionelle Bindung!
every time you make a typo, the errorists win

Groucho

  • Forum Member
  • Beiträge: 7532
Re: Wieso war Psiram jetzt so lange Zeit offline?
« Antwort #9 am: 08. November 2014, 14:53:52 »
ernstgemeint: Was führt denn dazu, daß eine allgemein erreichbare Seite plötzlich und für lange Zeit nicht erreichbar ist, man sie aber über Hilfskonstruktionen erreichen kann? Ich bin da völliger Laie.

Hast PN
"Ich bin gerne langsamer, dann erwische ich den Hasen, bevor er weg rennt. " (D.I.W.)

Alu-Verkleidung

  • Forum Member
  • Beiträge: 136
Re: Wieso war Psiram jetzt so lange Zeit offline?
« Antwort #10 am: 08. November 2014, 17:50:08 »
...hat mir gerade ein Informant per E-mail geschickt.

Hier wurde die Psiram Betreiberin heimlich mit einer Videokamera aufgenommen.

https://www.youtube.com/watch?v=Wmilvm3KIgw


Ein eindeutiger Beweis, dass man die Ressourcen während der Offline-Phase für die "Agenda" umgeschichtet hat.

pelacani

  • Gast
Re: Wieso war Psiram jetzt so lange Zeit offline?
« Antwort #11 am: 08. November 2014, 17:58:52 »
Ein eindeutiger Beweis

grrr... Ergreift ihn!