Postings reflect the private opinion of posters and are not official positions of Psiram
Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder und entsprechen nicht unbedingt der Auffassung von Psiram

Autor Thema: Scharlatane gibt es viele aber...!  (Gelesen 44336 mal)

pelacani

  • Gast
Re: Scharlatane gibt es viele aber...!
« Antwort #15 am: 24. Dezember 2013, 16:15:20 »
Pelacani: aus eigenem prüfen weiß ich das man
mühelos sogar deuten kann
welche körperhälfte betroffen ist.
Erzähl mehr davon :gaehn

wahrheitssucht

  • Forum Member
  • Beiträge: 73
Re: Scharlatane gibt es viele aber...!
« Antwort #16 am: 24. Dezember 2013, 16:59:18 »
für mich zählen die ergebnisse. für euch irgend ein Konstrukt das ihr für die absolute Realität haltet. prisam gleicht einer psychologischen bücherverbrennung. ihr wollt wahrscheinlich für aufklärung sorgen aber spaltet die menschen. so das beide gruppen sich gegenseitig voller arroganz für dumm halten. ich halte euch genauso dumm wie ihr mich. da nehmen wir uns nichts. dabei ist vielleicht nicht alles mist was hier so steht.

71hAhmed

  • Staff
  • Forum Member
  • Beiträge: 1630
  • Extrempragmatischer RealEsoteriker
Re: Scharlatane gibt es viele aber...!
« Antwort #17 am: 24. Dezember 2013, 18:15:45 »
für mich zählen die ergebnisse.
Stell dir vor, für uns zählen auch erstmal die Ergebnisse, allerdings nur, wenn sie überprüfbar UND wiederholbar sind. Falls das Ganze dann noch erklärbar ist, um so besser.
für euch irgend ein Konstrukt das ihr für die absolute Realität haltet.
Falsch, hier zählt eher ein Konstrukt, das die Überprüfbarkeit von Aussagen ermöglichen soll. Geschichten wie: "Meiner Tante hats aber auch geholfen." können allenfalls einen Anstoß geben, die behauptete Wirkung und den möglichen Zusammenhang zwischen Heilung und Heilmittel näher zu untersuchen. (Du kennst vielleicht die alte Weisheit, daß eine Erkältung mit Arzt eine Woche dauert und ohne 7 Tage.)
prisam gleicht einer psychologischen bücherverbrennung.
Was bitte hat Information mit "psychologischer Bücherverbrennung" zu tun?
ihr wollt wahrscheinlich für aufklärung sorgen aber spaltet die menschen. so das beide gruppen sich gegenseitig voller arroganz für dumm halten. ich halte euch genauso dumm wie ihr mich. da nehmen wir uns nichts.
Wir spalten? Eher tun das doch diejenigen, die sich dagegen wehren, ihre Methoden auf den gleichen Prüfstand zu stellen, der für die Verfahren der klassischen Medizin gilt, die negative Ergebnisse nicht zur Kenntnis nehmen wollen und die sich in immer abseitigere Erklärungsversuche flüchten, warum Wirkungen ihrer Methoden mit wissenschaftlichen Methoden nicht nachweisbar sind.
dabei ist vielleicht nicht alles mist was hier so steht.
Vorsicht, Beschäftigung mit den Themen dieser Seiten kann Ihr Weltbild verändern. ;)
Das Leben ist hart,grausam und ungerecht!--Wenn du Glück hast

Zyniker,der: Schuft, dessen mangelhafte Wahrnehmung Dinge sieht, wie sie sind, statt wie sie sein sollten. (Ambrose Bierce)

Groucho

  • Forum Member
  • Beiträge: 7532
Re: Scharlatane gibt es viele aber...!
« Antwort #18 am: 24. Dezember 2013, 18:56:10 »
für mich zählen die ergebnisse.

http://www.psiram.com/ge/index.php/Wer_heilt_hat_Recht

Zitat
für euch irgend ein Konstrukt das ihr für die absolute Realität haltet.

Ein Pleonasmus. Langweilig.

Zitat
prisam gleicht einer psychologischen bücherverbrennung.

Dass andere Menschen anders, ev. tiefer oder differenzierter denken, und es auch noch wagen, ihre Meinung zu äußern, scheint Dir ein tiefer Dorn im Fleisch zu sein.

Zitat
ihr wollt wahrscheinlich für aufklärung sorgen aber spaltet die menschen. so das beide gruppen sich gegenseitig voller arroganz für dumm halten. ich halte euch genauso dumm wie ihr mich. da nehmen wir uns nichts. dabei ist vielleicht nicht alles mist was hier so steht.

Für Dummheit gibt es durchaus neutrale Berwertungskriterien. Und Arroganz ist nur eine leichte Notwehr gegenüber Dummheit. Als empathisches Wesen, das der Mensch nun mal ist, leiden manche auch am Mangel der Anderen.   
"Ich bin gerne langsamer, dann erwische ich den Hasen, bevor er weg rennt. " (D.I.W.)

Lord Ahriman

  • Gast
Re: Scharlatane gibt es viele aber...!
« Antwort #19 am: 24. Dezember 2013, 18:59:06 »
prisam gleicht einer psychologischen bücherverbrennung.

Na komm, leg bitte noch einen drauf. Du schaffst das.
Und wenn Du dann endlich den anbahnenden Nazi-Vergleich gemacht und damit die "Diskussion" gewonnen hast, komm doch bitte auf den Punkt und schreib eine einzelne klare Aussage. Aus den bisherigen alles durcheinander mischenden Bruchstücken, werde ich nicht schlau.

Was möchtest Du uns sagen?

wahrheitssucht

  • Forum Member
  • Beiträge: 73
Re: Scharlatane gibt es viele aber...!
« Antwort #20 am: 25. Dezember 2013, 02:55:17 »
wie ich schon schrieb, würde ich gerne auch öffendlich studien durchführen um die prüfbarkeit zu beweißen. privat erforsche das gebiet seit längerer zeit. am einfachsten wäre es datan über zähne zu deuten und die aussagen zu prüfen.anscheinend wurde das nie richtig gemacht. das spränget euren rahmen.

ihr geht davon aus das es schon längst wiederlegt wurde. das kann nach Meinen erfahrungen und den zigtausenden erfahren nicht stimmen. ihr seit braingewaschene leichtgläubige frohe weihnacht noch

celsus

  • Administrator
  • Forum Member
  • Beiträge: 7996
  • Friedensforscher
Re: Scharlatane gibt es viele aber...!
« Antwort #21 am: 25. Dezember 2013, 03:06:28 »
The best thing about science is that it works - even if you don't believe in it.

Groucho

  • Forum Member
  • Beiträge: 7532
Re: Scharlatane gibt es viele aber...!
« Antwort #22 am: 25. Dezember 2013, 03:44:42 »
Beweißte gesprengte Zähne. Was es so alles gibt ... 
"Ich bin gerne langsamer, dann erwische ich den Hasen, bevor er weg rennt. " (D.I.W.)

wahrheitssucht

  • Forum Member
  • Beiträge: 73
Re: Scharlatane gibt es viele aber...!
« Antwort #23 am: 25. Dezember 2013, 05:30:06 »

jetzt wird es mir aber viel zu wissenschaftlich hier.

Wiesodenn1

  • Forum Member
  • Beiträge: 924
Re: Scharlatane gibt es viele aber...!
« Antwort #24 am: 25. Dezember 2013, 12:03:40 »
ihr geht davon aus das es schon längst wiederlegt wurde. das kann nach Meinen erfahrungen und den zigtausenden erfahren nicht stimmen. ihr seit braingewaschene leichtgläubige frohe weihnacht noch

Ich nehme schon lange Schüsslersalze gegen Leichtgläubigkeit. Nur scheinen die nicht zu wirken. Gibt es die auch gegen Brainwaschen?
Bernhard Hoëcker: "Homöophatie ist, wenn Du über ein Feld läufst, furzt und sagst es ist gedüngt."

wahrheitssucht

  • Forum Member
  • Beiträge: 73
Re: Scharlatane gibt es viele aber...!
« Antwort #25 am: 25. Dezember 2013, 21:06:39 »
ich kenne mich mit Schüsslersalzen gegen Leichtgläubigkeit nicht aus. aber mit suggestionen die können sogar bei einigen menschen halluzinationen erzeugen. zahnärzte können mit hilfe von suggestionen  ohne beteubung zähne ziehen so das die patientin nichts merken brainwasch

celsus

  • Administrator
  • Forum Member
  • Beiträge: 7996
  • Friedensforscher
Re: Scharlatane gibt es viele aber...!
« Antwort #26 am: 25. Dezember 2013, 21:24:53 »
Ich stimme Herrn oder Frau brainwasch wahrheitssucht einfach mal uneingeschränkt zu - weil - äh - das klingt alles so total richtig und fühlt sich irgendwie voll gut an, dass ich da locker auf nachprüfbare Fakten verzichten kann.
The best thing about science is that it works - even if you don't believe in it.

Volvox

  • Forum Member
  • Beiträge: 240
Re: Scharlatane gibt es viele aber...!
« Antwort #27 am: 25. Dezember 2013, 21:58:03 »
Scharlatane gibt es bestimmt genug und zwar besonders auf psiram. Etwas als unwissenschaftlich darzustellen, nur weil es die gängige schulmeinung überschreitet, halte ich für unfassbar kurzsichtig. zb Chirologen/ handleser wissen nach vielen erfahrungsberichten mit ihrer Treffsicherheit zu verblüffen. so auch meine erfahrung! eher wäre 6 richtige im lotto.
diese sendung von 3Sat Wissenschaftsmagazin Nano gibt diese tatsache sehr gut wieder.
Du missverstehst. Derlei Dinge werden hier nicht abgelehnt, weil es einer imaginären Ideologie widerspricht. Es wird abgelehnt, weil derlei Dinge in fairen Tests kläglich versagen.
Zur besseren Veranschaulichung: Wenn jemand behauptet, dass er beim Würfelspiel überdurchschnittlich viele 6er würfelt und immer wieder Videoaufnahmen von seinen 6er würfen veröffentlicht, bedeutet dies nicht, dass er recht hat. Die Frage, die man sich nämlich stellen muss, ist, ob er in 100 Würfen signifikant öfter einer 6 würfelt, als jemand "normales".

Wiesodenn1

  • Forum Member
  • Beiträge: 924
Re: Scharlatane gibt es viele aber...!
« Antwort #28 am: 25. Dezember 2013, 21:59:08 »
Mein Augenarzt hat meine grüne Aura gesehen und mir ein Rezept für eine Brille ausgestellt.

Da aber der Optiker nicht an Aurasehen glaubt hat er das nachkontrolliert. Nachdem er  mir Edelsteine auf die Augen legte, musste er nur noch kleine Änderungen am Rezept vornehmen. Und ich sehe jetzt wieder gut. Wiesodenn1 aus S.
Bernhard Hoëcker: "Homöophatie ist, wenn Du über ein Feld läufst, furzt und sagst es ist gedüngt."

celsus

  • Administrator
  • Forum Member
  • Beiträge: 7996
  • Friedensforscher
Re: Scharlatane gibt es viele aber...!
« Antwort #29 am: 25. Dezember 2013, 22:25:00 »
Meine Aura ist mit Brainwasch Megaperls viel viel weißer geworden.
Und mein Aurachirurg hat das kinesiologisch bestätigt.
The best thing about science is that it works - even if you don't believe in it.