Postings reflect the private opinion of posters and are not official positions of Psiram
Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder und entsprechen nicht unbedingt der Auffassung von Psiram

Autor Thema: Nehmt das, Skeptis!  (Gelesen 2675 mal)

ajki

  • Forum Member
  • Beiträge: 955
Nehmt das, Skeptis!
« am: 11. September 2013, 00:39:23 »
Ab und an verzweifelt hier und anderswo ja mal wieder jemand am Gewese der Welt und fragt sich selbst und möglichst auch noch viele andere: 'chey, wa is da los? (mit freundlichen Grüßen an die Popolski-Familie, die übrigens ab Ende des Jahres auf ihre [angeblich] letzte Tour geht - was jeden Rationalisten, der noch etwas Blut zum Kochen übrig hat, zu nachhaltigem Konzertbesuch veranlassen müßte [meiner unmaßgeblichen Meinung nach]).

*Eine* Teilantwort kann ich derzeit mal wieder aus demjenigen liefern, das mir meine aktuelle Umgebung aufnötigt - und Dank und lobendes Preisen sei ihr dafür!

Ich zitiere mal umstandslos aus der Anbieterpostille, die mich in meiner derzeitigen Suite ansprang (wobei man sich die richtige Verzückung unter der Bedingung des beschwingten Seins nach Genuß der "Brut"-Kanone vorstellen muß, die unauffälig von dienstbaren Geistern bereitgestellt wurde):

Zitat von: anonymisierte, nur der NSA bekannte Gastgeberquelle (gilt auch für folgende)
"[Einleitung]
Body Mind SPA - Inspiriert durch die Natur

Im fernen Osten ist die Kultur des Wohlbefindens schon seit Jahrtausenden Bestandteil des täglichen Lebens. Wir haben für Sie traditionelle asiatische Massagen und Behandlungen mit unserem westlichen Lebensstil zu einem ganzheitlichen Konzept verbunden. Entdecken Sie Ihr positives Lebensgefühl wieder; gewinnen Sie körperliche Vitalität und seelische Ausgeglichenheit zurück. [Produkteigenwerbung ausgelassen]

Unser Spa gibt Ihnen Raum, um Frieden, Vitalität, Schönheit und Kraft zu tanken.
In unserer Lounge erwarten Sie gut ausgebildete, sensible Therapeuten, die mit Ruhe und fachlicher Kompetenz gern auf Ihre persönlichen Wünsche und Bedürfnisse eingehen."

Ja heißa, hier wäre ich richtig, wenn ich nicht Single by Confession wäre oder wenigstens mit einem significant other angereist.

Zitat
"Zeit zu Zweit

Dauerverliebte wissen, eine gute Beziehung muss dann und wann geölt werden, damit sie nicht zu rosten beginnt. Spätestens wenn die so genannten "Schmetterlinge im Bauch" weniger heftig flattern, wird es Zeit, aktiv zu werden und an der Beziehung zu arbeiten. Lösungsansätze gibt es viele, doch sind die meisten eher theoretischer Natur.
Dabei gibt es einen einfachen Weg! Dieser verlangt zwar etwas Mut, hat aber großes Potential, verborgene Gefühlswelten wieder neu zu entdecken und das Knistern in der Partnerschaft nachhaltig zu beleben - den Weg der Berührung.

[Ab hier wird der Weg des nachhaltigen Knisterns vorgeschlagen]

Willkommens-Cocktail
Zu Ihrer Gefühlsreise heißen wir Sie mit einem erfrischenden und aphrodisierenden Fruchtcocktail willkommen.

Aroma-Massage als Partnerbehandlung
Es erwartet Sie Verwöhnung pur mit einer entspannenden Ganzkörper-Aromaölmassage.

Whirlpool/Sauna
Wenn Sie möchten, können Sie sich im Whirlpool erfrischen, unsere Saunalandschaft nutzen und dort etwas nachruhen.

Partnersalbung
Zurück in Ihrem Massageraum werden Sie von uns in die Kunst des gegenseitigen Ölsalbens eingeführt und vertiefen so Ihre Harmonie miteinander.

Ruhe
Nach dieser bewußten Wahrnehmung des eigenen Empfindens, werden Sie von uns in weiche, warme Tücher gehüllt und ruhen bei einem Glas Champagner exotischen Früchten nach.

Paketpreis: [angemessen hoch]"

Na, Skeptis, trielt es da schon ein bißchen seitlich aus der Lefze? Das ist doch mal eindeutig besser aufgemacht als "mach sie besoffen und hol die Gleitcreme raus".

Aber gut, das ist was für den vierten oder fünften Tag - erst muß man den Boden bereiten mit dem Parforce-Ritt durch einmal alles bitte (mit Mayo UND Ketchup).

Was haben wir denn zum Auflockern?

"Anti-Aging mit der ganzen Kraft der Aloe Vera Pflanze"
Das haben die Säckel, die sich diesen Tempel des Wohlbefindens gönnen (inklusive mir), mal eindeutig nötig. Mal sehen, was hier die Sale-Doktrin ist:

Zitat
"...Daher haben wir von namhaften, anerkannten Naturkosmetik-Experten unsere eigenen zertifizierten SPA-Produkte entwickeln lassen, der Hautbestandteil mindestens 80% Aloe Vera aus Madeira enthält. Somit verfügen unsere Produkte über weit mehr Aloe Vera Frischpflanzensaft als herkömmlich in der Naturkosmetik verwendet wird.
Nur das beste aus der Natur - für eine maximalere Wirkung."

Mir als untrve'n Metalhead (warum jetzt genau echte(TM) Metalheads "trve" statt "true" schreiben *müssen* ist Anlass für eine andere Gutenacht-Geschichte) leuchtet das unmittelbar ein - auch bei den Huschi-Fuschis geht es um den einen einzigen Hauptsatz der Radikalisierung: MORE IS MORE! So is' der! (wieder mit Grüßen an die Popolskis!)
Jeder, der mal die Male-Model-Dokumentation "The Big Hit" gesehen hat, wird wissen, warum Bokeem Woodbine als "Crunch" Aloe Vera ganz besonders schätzen lernte im Vergleich zu den ihm (filmisch! rein filmisch!) ab dem Alter von 12 willig zufliegenden Gespielinnen. Jeder, der den Film nicht gesehen hat, sollte dies nachholen, um den Vorzug von Aloe Vera nachhaltig zu verankern.

Aber damit ist noch lange nicht Schluss:

Zitat
"Massagen
Tauchen Sie ein in das Gefühl von Wärme, Entspannung und Geborgenheit und begeben Sie sich mit uns auf eine imaginäre Reise um die Welt:

Lomi Lomi Nui - hawaianische Tempelmassage [..]

Intensive Russische Rückenmassage [..]

Shiatsu [.. Fingerdruckpunktmassage mit dem Ziel die Lebensenergie im Körper zum otimalen Wirken zu bringen. Durch wohldosierten Druck mit Daumen und Handflächen wird das Nervensystem positiv beeinflusst.]

Hot Stone Massage [..]

Honigmassage [.. Dies aktiviert den Stoffwechsel, bindet tiefliegende Schlacken und entzieht dem Körper Gifte und Schadstoffe ..]"

Selbstverständlich fehlt bei einem ganzheitlichen Angebot NICHTS:

Zitat
"Ayurveda

Es ist dieses Lächeln, das nach einer ayurvedischen Behandlung nicht mehr aus dem Gesicht verschwinden will. Mit seinem sanften und auf langfristige Wirkung angelegten Behandlungsmethoden schafft Ayurveda Wohlbefinden, Entspannung und Aktivierung gleichermaßen. Ayurveda ist das älteste noch existierende System über das Leben und hat die gleiche Wichtigkeit wie vor tausenden von Jahren. Ayurveda wird mit einem Ritual verglichen und betrachtet den Menschen als Ganzes.
[.. worauf dies diversen Disziplinen folgen: Abhyanga, Mukalhyanga, Panahasveda und whatnot ...]"

Und wenn das alles nicht mehr kickt, dann hilft vielleicht:

Zitat
"Energie-Arbeit

Nutzen Sie Ihren Urlaub, um sich wieder mit Ihrem Ursprung und Ihrer Kraft zu verbinden. Es sind Tage für das Leben! Mit einem individuellen, auf Sie persönlich abgestimmten, ganzheitlichen Programm, vor allem aber mit viel Lust am Leben und an der Liebe zu sich selbst, finden und lösen wir Blockaden. Es ist nicht immer leicht, den richigen Weg allein zu finden. Unsere Therapeuten schöpfen aus uralten, traditionellen Lehren wie REIKI, Meditation und YOGA - die das Licht in Ihrem Inneren wieder zum Leuchten und Kraft für die Herausforderungen des Alltags bringen. Das Ganze wird getragen von Respekt und Hingabe, sowie Ihren persönlichen Bedürfnissen.

60 Min - [angesichts der Leistung: spottbillig]"

Also, Skeptis, angesichts der überwältigenden Fülle an ... naja, Fülle: was bleibt euch Losern da noch übrig, als einfach mal zuzugestehen, dass die andere Seite einfach die besseren Argumente hat?

Euch noch ein gutes Dharma oder Karma oder sowas. Mir ein paar Tage lang jede Menge Aloe Vera.
every time you make a typo, the errorists win

71hAhmed

  • Staff
  • Forum Member
  • Beiträge: 1630
  • Extrempragmatischer RealEsoteriker
Re: Nehmt das, Skeptis!
« Antwort #1 am: 11. September 2013, 00:57:53 »
Da fehlen aber noch einige Grundlagen aus der Abteilung "Ausführliche ganzheitliche Beratung mittels altsumerischer Mondastrologie unter Berücksichtigung keltischen Naturwissens" zur treffsicheren Auswahl der zu verwendenden Massageedelsteine und der unter kosmologischen Aspekten zeitpunktgerechten Anwendung der Einzelelemente zur Erzielung maximalem Profits Wohlbefindens.
Das Leben ist hart,grausam und ungerecht!--Wenn du Glück hast

Zyniker,der: Schuft, dessen mangelhafte Wahrnehmung Dinge sieht, wie sie sind, statt wie sie sein sollten. (Ambrose Bierce)

celsus

  • Administrator
  • Forum Member
  • Beiträge: 8097
  • Friedensforscher
Re: Nehmt das, Skeptis!
« Antwort #2 am: 11. September 2013, 01:25:08 »
Popolski-Familie, die übrigens ab Ende des Jahres auf ihre [angeblich] letzte Tour geht

Tut mir leid, der Nachricht hat mir davon abgehalten der ganze Rest von der Text zu lesen.
Tickets bestellt, gleich am Anfang ist der Konzert ganz in Nähe von meine Plattenbausiedlung :rock

Moschmeister Isidor fehlt aber sehr  :(
The best thing about science is that it works - even if you don't believe in it.

ajki

  • Forum Member
  • Beiträge: 955
Re: Nehmt das, Skeptis!
« Antwort #3 am: 11. September 2013, 13:50:38 »
Da fehlen aber noch einige Grundlagen ...

Auszüge, lieber 71hAhmed, es handelt sich um Auszüge. Wie kannst Du den sensiblen Therapeuten nur unterstellen, sie hätten auf Bedarf nicht *mehr* als die volle Palette drauf?u

@celsus

Der Mosh pittet weiter. Ich habe strategische drei Polka-Events gesichert, die wahre Fanbase kurbelt dem Vernehmen nach den Wohnmobilmarkt an und folgt der Familie dicht.

Da geht der wieder ab durch der Decke und brennt in der Nacken mit mehr als 99 Prozent.
every time you make a typo, the errorists win

Gethen

  • Forum Member
  • Beiträge: 721
Re: Nehmt das, Skeptis!
« Antwort #4 am: 11. September 2013, 15:13:18 »

Na, Skeptis, trielt es da schon ein bißchen seitlich aus der Lefze? Das ist doch mal eindeutig besser aufgemacht als "mach sie besoffen und hol die Gleitcreme raus".

Ähm, wenn man sich das mal so durchliest, isses irgendwie dasselbe - die haben nur die Reihenfolge umgekehrt....






Hildegard

  • Forum Member
  • Beiträge: 933
Re: Nehmt das, Skeptis!
« Antwort #5 am: 11. September 2013, 21:02:48 »
ajki: Die Anonymisierung hat nichts genützt.

ajki

  • Forum Member
  • Beiträge: 955
Re: Nehmt das, Skeptis!
« Antwort #6 am: 11. September 2013, 21:37:26 »
... [investigativer Forumismus] ...

Da siehste mal, wie klug ich war, es direkt im Spam zu posten ;-D
every time you make a typo, the errorists win