Postings reflect the private opinion of posters and are not official positions of Psiram
Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder und entsprechen nicht unbedingt der Auffassung von Psiram

Autor Thema: Warum Quacksalberei funktioniert  (Gelesen 1732 mal)

cohen

  • Gast
Warum Quacksalberei funktioniert
« am: 28. Februar 2009, 13:39:14 »
http://www.signalfarbegrau.com/blog/2008/12/08/warum-quacksalberei-funktioniert/

Zitat
Warum Quacksalberei funktioniert

In letzter Zeit habe ich mich intensiver mit Impfgegnern und Quacksalbern beschäftigt. Ich will meine Beobachtungen mal ganz grob (man könnte nen ganzen Blog damit füllen) zusammenfassen.

Da gibt es sehr schräge Ideen wie die Germanische Neue Medizin®, die versucht, sämtliche Krankheiten (auch Krebs und AIDS) auf fünf Grundregeln zu reduzieren, die im wesentlichen Aussagen, dass die meisten Krankheiten rein psychosomatisch bedingt sind und Bakterien, Viren oder auch Krebszellen den Körper reinigen wollen. Wie das im konkreten Fall endet, kann sich der Leser denken und warum der Erfinder dieser Hypothese die Approbation entzogen bekommen hat und mit mehreren Haftbefehlen in verschiedenen Ländern gesucht wird, auch. Kleiner Tip: Es endet nicht gut....

Ein gelungener Text.