Postings reflect the private opinion of posters and are not official positions of Psiram
Foreneinträge sind private Meinungen der Forenmitglieder und entsprechen nicht unbedingt der Auffassung von Psiram

Autor Thema: Robert lustig  (Gelesen 3281 mal)

uther

  • Gast
Robert lustig
« am: 02. Januar 2013, 13:08:39 »
Can anybody help with an article on this jerk: https://www.google.de/search?hl=en&q=lustig%20sugar

I suspect he is one of these scientists like who make fantatsic claims to promote their books and make money

Superkalifragilistisch

  • Forum Member
  • Beiträge: 512
Re: Robert lustig
« Antwort #1 am: 03. Mai 2013, 20:27:03 »
http://www.guardian.co.uk/society/2013/mar/20/sugar-deadly-obesity-epidemic

And I thought tobacco was the most evil of all health-devils.
"Umgekehrt mußte die Psychoanalyse manchen enttäuschten Adepten eines vulgarisierten, auf eine ökonomisch-soziale Theorie reduzierten Marxismus als Bereicherung erscheinen."

Jetzt im Trend: »irgendwas mit Gesellschaftskritik«

kosh

  • Forum Member
  • Beiträge: 132
  • Erkenntnis ist ein dreischneidiges Schwert
Re: Robert lustig
« Antwort #2 am: 03. Juni 2016, 11:55:41 »
Ah,

http://future.arte.tv/de/zucker?language=fr
http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/45_min/Zeitbombe-Zucker,sendung299786.html
http://www.sueddeutsche.de/medien/talkshow-spielchen-mit-der-suessen-droge-1.3006686

Der Schwachsinn ist über den großen Teich geschwappt..

Nachtrag: Aber die Süddeutsche hält gut dagegen.. Lügenpresse halt :-) von Journalisten die zur Uni sind und nicht bei Facebook lesen  ..

hansy

  • Forum Member
  • Beiträge: 44
Re: Robert lustig
« Antwort #3 am: 03. Juni 2016, 12:36:31 »
Hi,

what about the article on wikipedia ?

https://en.wikipedia.org/wiki/Robert_Lustig




kosh

  • Forum Member
  • Beiträge: 132
  • Erkenntnis ist ein dreischneidiges Schwert
Re: Robert lustig
« Antwort #4 am: 08. Juni 2016, 21:06:13 »
Hi,

what about the article on wikipedia ?

https://en.wikipedia.org/wiki/Robert_Lustig





What about it? Its a neutral wikipedia article about this person, what to be expected. It lacks details about sugar myths, of course. This is what we should do. A german article on these myths is in the working, I have seen, but very slowly ...