Psiram Forum

Français => Discussion générale => Thema gestartet von: shams from tunisia am 08. Dezember 2019, 19:25:07

Titel: le centre de santé METATRON à LIEPE ( Allemagne )
Beitrag von: shams from tunisia am 08. Dezember 2019, 19:25:07
 METATRON Gesundheitszentrum in LIEPE (Deutschland) (3 mal gelesen)
Schamanen aus Tunesien


METATRON Gesundheitszentrum in LIEPE (Deutschland)
"die: Heute um 19:09:26 Uhr.
AngebotÄndern
KAMMERBETREUUNG" FÜR TRAUMATISCHE KINDER, OPFER MEHR VIOLENZ - Die HERMANSEN-Ehepartner haben ein Gesundheitszentrum geschaffen, das alternative Therapien wie Homöopathie, Neoschamanismus, ganzheitliche Energiebehandlung, systemische Aufklärung und spirituelle Lebenserhaltung anbietet.Tatsächlich präsentiert sich Herr HERMANSEN als "ausgebildeter Theologe" und zwei weitere Neo-Champions arbeiten mit ihnen zusammen.Nichts ist besser, wenn sie in einem Heim in der gleichen Gemeinde LIEPE eingreifen, in dem traumatisierte, pflegebedürftige Kinder betreut werden, diese Neokammern unter dem Vorwand, "die Kunst der Heilung" zu praktizieren, eingreifen: Kathrin Bettina Dannenberg, Vorsitzende der brandenburgischen LINKE-Fraktion im Landtag, hat dieses Thema dem Landtag vorgelegt und steht für die nächste Woche (Woche vom 9. Dezember 2019) auf der Tagesordnung.
 Inzwischen läuft das Geschäft für Herrn und Frau HERMANSEN gut: Sie haben im Januar 2019 eine Handelsgesellschaft, eine SARL Vergissmeinnicht UG (haftungsbeschränkt), mit Sitz in der Breite Straße 44, 14715 Nennhausen OT Liepe gegründet.

Drei Verbände haben ihr Projekt "METATRON":
* Verein Der Paritätische, Landesverband Brandenburg e.V.

* Leben aus der Fülle e.V., dessen Satzung vorsieht, dass im Falle der Auflösung das Vermögen auf Der Paritätische, Landesverband Brandenburg e.V. übertragen wird. Dieser Verein war früher unter dem Namen Leben aus der Mitte" e.V. bekannt.

Auf Französisch: Verein "La vie à partir de l'abondance".

* Freundeskreis zur Förderung der LEBEN AUS DER MITTE e.V. Programme e.V., d. h. der "Freundeskreis zur Förderung des LEBEN AUS DER MITTE e.V. Programms".


PRÄSENTATION IHRER TÄTIGKEIT AUF DER WEBSITE

"Unser gemeinnütziger Verein hat sich zum Ziel gesetzt, die Gesundheitsversorgung und die Gesundheitsversorgung im ländlichen Raum zu verbessern und will dieses Ziel durch die Förderung der naturheilkundlichen und ganzheitlichen Medizin und bestimmter Heilmethoden, durch die Aufklärung über einen Lebensstil, der die Gesundheit und den Gesundheitsschutz fördert, und durch die Förderung der Verantwortung für die eigene Gesundheit erreichen. Seit Februar 2015 stehen auch die Förderung von Kunst und Kultur sowie der Jugendschutz im Mittelpunkt der Anliegen unseres Vereins.

Unser aktuelles Angebot zum gegenseitigen Kennenlernen umfasst:

Homöopathische Sprechstunden zur Behandlung akuter Erkrankungen der Havelland-Bevölkerung
Ambulanz für SeminarteilnehmerInnen
Konferenzen über Heilkräuter
Yoga
Meditative Sensibilisierungsarbeit
Biblische Aufstellungen
Augenspuren im Park des Herrenhauses
Die schamanische Kommunikation der Seele
Shiatsu
Fußreflexzonenmassage
Schulungen
 

Die Mitglieder des Vereins haben freien Zugang zu den Veranstaltungen des Vereins. Der Mitgliedsbeitrag beträgt derzeit 120 € pro Jahr."

(Deepl Translation)

Quellen :

http://gutshausliepe-metatron.de/ludger-hermansen.html

http://gutshausliepe-metatron.de/lebenausderfuelle-ev.html
 

http://gutshausliepe-metatron.de/lebenausderfuelle-ev.html

http://gutshausliepe-metatron.de/johannes-knickenberg.html

http://gutshausliepe-metatron.de/esther-hundhausen.html

https://www.maz-online.de/Lokales/Havelland/Neues-Projekt-im-Naturheildorf

http://gutshausliepe-metatron.de/satzung-1.html 

https://www.youtube.com/watch?v=Sj5JJwvSE4c

https://www.linksfraktion-brandenburg.de/nc/presse/anzeige-pressemitteilung/vorwuerfe-gegen-metatron-umfassend-aufklaeren/ 

https://www.landtag.brandenburg.de/de/parlament/abgeordnete/dannenberg_kathrin/666514?_referer=395887&_lang=de 





DES " SOINS CHAMANIQUES " POUR DES ENFANTS TRAUMATISES, VICTIMES DE GRAVES VIOLENCES - Un couple de néo-chamans, les époux HERMANSEN ont créé un centre de santé proposant des thérapies alternatives comme l'homéopathie, le néo-chamanisme, le traitement holistique énergétique, la constellation systémique et l'accompagnement à la vie spirituelle.En effet, Mr HERMANSEN se présente comme étant un " théologien diplômé ".Deux autres néo-chamans travaillent avec eux.Rien ne va plus lorsqu'ils interviennent auprès d'un foyer, situé dans la même commune de LIEPE, qui accueillent des enfants traumatisés qui ont besoin de soins spécifiques.Ces néo-chamans sont intervenus pour pratiquer des rites chamaniques sous prétexte de dispenser " l'art de la guérison".Mme Kathrin Bettina Dannenberg, présidente du groupe parlementaire DIE LINKE au Parlement de Brandebourg, a saisi le parlement de cette question et c'est à l'ordre du jour de la semaine prochaine ( semaine du 9 décembre 2019 ).
 En attendant, les affaires marchent pour Mr et Mme HERMANSEN: ils viennent de créer une société commerciale, une SARL Vergissmeinnicht UG (haftungsbeschränkt), au mois de janvier 2019 dont le siège social est situé Breite Straße 44, 14715 Nennhausen OT Liepe.

Trois associations portent leur projet dénommé " METATRON" :
* association Der Paritätische, Landesverband Brandenburg e.V.

* association Leben aus der Fülle e.V dont les statuts prévoient qu'en cas de dissolution, son actif sera transféré à l'association  Der Paritätische, Landesverband Brandenburg e.V.Cette association était anciennement dénommée Leben aus der Mitte" e.V.

En français : association  " La vie à partir de l'abondance"

* association Freundeskreis zur Förderung des Programmes LEBEN AUS DER MITTE e.V., autrement dit le " Cercle d'amis pour la promotion du programme LEBEN AUS DER MITTE eV".


PRESENTATION DE LEUR ACTIVITE SUR LE SITE INTERNET

" Notre association à but non lucratif s'est fixée pour objectif d'améliorer les soins de santé et les soins de santé dans les zones rurales et souhaite atteindre cet objectif en promouvant la médecine naturopathique et holistique et certaines méthodes de guérison, en éduquant sur un mode de vie favorisant la santé et la préservation de la santé et en encourageant la responsabilité pour sa propre santé. Depuis février 2015, la promotion de l'art et de la culture ainsi que la protection de la jeunesse sont également au cœur des préoccupations de notre association.

Notre offre actuelle pour apprendre à se connaître comprend :

Heures de consultation homéopathique pour le traitement des affections aiguës de la population du Havelland
Clinique ambulatoire pour les participants au séminaire
Conférences sur les herbes médicinales
yoga
Travail de sensibilisation méditatif
Constellations bibliques
Promenades oculaires dans le parc du manoir
La communication chamanique de l'âme
shiatsu
massage de réflexologie plantaire
formations
 

Les membres de l'association bénéficient d'un accès gratuit aux manifestations de l'association. La cotisation est actuellement de 120 € par an."

( Traduction Deepl )

Sources :

http://gutshausliepe-metatron.de/ludger-hermansen.html

http://gutshausliepe-metatron.de/lebenausderfuelle-ev.html
 

http://gutshausliepe-metatron.de/lebenausderfuelle-ev.html

http://gutshausliepe-metatron.de/johannes-knickenberg.html

http://gutshausliepe-metatron.de/esther-hundhausen.html

https://www.maz-online.de/Lokales/Havelland/Neues-Projekt-im-Naturheildorf

http://gutshausliepe-metatron.de/satzung-1.html  

https://www.youtube.com/watch?v=Sj5JJwvSE4c

https://www.linksfraktion-brandenburg.de/nc/presse/anzeige-pressemitteilung/vorwuerfe-gegen-metatron-umfassend-aufklaeren/  

https://www.landtag.brandenburg.de/de/parlament/abgeordnete/dannenberg_kathrin/666514?_referer=395887&_lang=de