Neuigkeiten:

Wiki * German blog * Problems? Please contact info at psiram dot com

Main Menu

Mutter Teresa war Re: Amerika du hast es besser

Begonnen von Juliette, 21. Oktober 2021, 16:07:25

« vorheriges - nächstes »

Juliette

Zitat von: sailor am 21. Oktober 2021, 15:43:22
Ist halt immer einzelfallabhängig. Letztendlich würde man sogar bei Mutter Theresa irgendwelchen Dreck finden ("Hat sich vor dem Beten nicht die Hände gewaschen!!!!").

Oh, bei der Teresa gibt es einiges zu finden:

http://www.reimbibel.de/Teresa.htm
https://hpd.de/artikel/12556
https://hpd.de/artikel/12559
https://www.heise.de/tp/features/Zur-Seligsprechung-von-Agnes-Gonxha-Bojaxhiu-alias-Mutter-Teresa-3431699.html

sailor


celsus

The best thing about science is that it works - even if you don't believe in it.

Bachblüte

Zitat von: Juliette am 21. Oktober 2021, 16:07:25
Oh, bei der Teresa gibt es einiges zu finden:

Also, ich muss schon sagen, die Ähnlichkeit ist frappierend.





sailor


Conina

Vielleicht wurde George Lukas wirklich durch sie inspiriert. Wer weiß?

Scipio 2.0

Naja, die Vorwürfe gegen Mutter Theresa kommen meines Wissens nach aus der atheistischen Ecke. Da hat man auch kein Problem damit das in China Muslime in Überziehungslager gesteckt werden. Von daher wäre ich sehr vorsichtig damit, wem man etwas aus der Ecke glaubt.

Was Islam angeht ist deren Argumentation an vielen Stellen kaum von der der AfD zu unterscheiden. Von daher vorsicht.

sailor

"Die atheistische Ecke"? Wo "man" kein Problem mit den Lagern in China hat? Größere Allgemeinplätzchen gabs wohl grad nicht?  :skeptisch:

Conina

Zitat von: Scipio 2.0 am 22. Oktober 2021, 10:50:20
Naja, die Vorwürfe gegen Mutter Theresa kommen meines Wissens nach aus der atheistischen Ecke. Da hat man auch kein Problem damit das in China Muslime in Überziehungslager gesteckt werden. Von daher wäre ich sehr vorsichtig damit, wem man etwas aus der Ecke glaubt.

Was Islam angeht ist deren Argumentation an vielen Stellen kaum von der der AfD zu unterscheiden. Von daher vorsicht.

Boah, das ist ja mal ´ne steile Argumentation.
Kannst Du da ins Detail gehen?

Über ein paar unterfütternde Links würde ich mich sehr freuen.

Islamkritik gibt es auch jenseits der AfD und ohne völkisches "Das Abendland geht unter"-Geschrei, und das zu recht.

RPGNo1

Zitat von: Scipio 2.0 am 22. Oktober 2021, 10:50:20
Naja, die Vorwürfe gegen Mutter Theresa kommen meines Wissens nach aus der atheistischen Ecke.


Nein.

ZitatNach Kwilecki und Wilson vertrat Mutter Teresa die Lehre der katholischen Kirche zum Gebrauch von Verhütungsmitteln und zum Verbot von Schwangerschaftsabbrüchen und gewann Einfluss durch ihre Gespräche mit Staatsmännern und bedeutenden Persönlichkeiten auf Konferenzen weltweit als eine Botschafterin päpstlich-katholischer Wertvorstellungen. Dieser kalkulierten Einflussnahme stehe die Selbstcharakterisierung als willfähriges Werkzeug Gottes gegenüber.

https://de.wikipedia.org/wiki/Mutter_Teresa#Religion_und_Motivation

Peiresc

Zitat von: Scipio 2.0 am 22. Oktober 2021, 10:50:20
Naja, die Vorwürfe gegen Mutter Theresa kommen meines Wissens nach aus der atheistischen Ecke. Da hat man auch kein Problem damit das in China Muslime in Überziehungslager gesteckt werden. Von daher wäre ich sehr vorsichtig damit, wem man etwas aus der Ecke glaubt.

Was Islam angeht ist deren Argumentation an vielen Stellen kaum von der der AfD zu unterscheiden. Von daher vorsicht.

Hier haut einfach mal gar nichts hin. Wichtiger als wo Vorwürfe herkommen ist, ob sie zutreffen (von Katholiken werden wahrscheinlich weniger kommen). Wer ist "man", der mit dem chinesischen Uiguren-Umgang "kein Problem hat". Was hat Mutter Teresa mit den Chinesen zu tun, und was der Islam mit der AfD.

Vielleicht solltest Du Deine Gedanken mal sortieren. Für den Einstieg: Atheisten haben miteinander gemein, dass sie nicht an Gott glauben - that's all. Es gibt einen atheistischen Humanismus, wie es einen libertär bis reaktionär durchgeknallten Atheismus gibt. Ahnliche Polarisierungen gibt es auf religiöser Seite. Und ich sehe nicht, in welchen wesentlichen Punkten sich die AfD von den Ajatollahs unterscheidet.

eLender

Zitat von: Scipio 2.0 am 22. Oktober 2021, 10:50:20
Naja, die Vorwürfe gegen Mutter Theresa kommen meines Wissens nach aus der atheistischen Ecke.

Ja klar, bei Psiram wimmelt es davon. Den Blogartikel muss auch so ein Exemplar geschrieben haben. Kein Respekt vor garnix, die Jugend von heute :Opa:
Wollte ich nur mal gesagt haben!

Juliette

Huch, das kapiere ich jetzt auch nicht. Warum sollten Atheisten für Umerziehungslager für Uiguren sein? Wo hast du das gehört?